Räuchermännchen, Duftkerzen und andere...

Aufrufe 14 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich bin ein absoluter Freund der Räuchermännchen und deren dazu gehörenden Duftkerzen. Doch mich stört ein wenig, dass die teilweise sehr massiv gestalteten Figuren kaum das angenehme Flair verbreiten können, da sie durch ihre kleine Öffnung, die der Rauchentweichung dient, kaum genug Sauerstoff zulassen. Das wiederum führt dazu, denn Sauerstoff braucht nunmal ein "Schwelbrand", dass die Kerzen meist schon bevor sie eigentlich abgebrannt wären, ihren "Geist" aufgeben.

Die meisten Räuchermännchen, übrigens auch teilweise die Qualitätsware aus dem Erzgebirge, ersticken geradezu den Geruch der wohlriechenden Kerzen.

Um in den vollen Genuss des weihnachtlichen Aromas zu kommen, bin ich dazu übergegangen, die Kerzen ohne des ,zwar dekorativen, aber meist den Abbrand störenden Oberteiles, abzubrennen.

So richtig zufrieden bin ich jedoch mit diesem Kompromiss nicht!!!

Ich wünsche allen Lesern ein angenehmes, feierliches und hoffentlich stressfreies Weihnachtsfest!


Schlagwörter:

Räuchermännchen

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber