RS 125 Replica Alpha-Technik Blackbox Einbauanleitung

Aufrufe 25 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Aprilia RS 125 Replica, Typ MP, Motor Rotax 122, Leistungsreduzierung auf 80 km/h

Anleitung für PCU 12-111000-321

Befolgen Sie bitte alle Einbauschritte ganz genau, um eine Beschädigung der PCU-Einheit zu verhindern.

1. Demontieren Sie den Haltegriff und die komplette Heckverkleidung samt Soziussitz.
2. Bauen Sie die rechte Verkleidung ab und demontieren Sie die Kettenritzelabdeckung.
3. Lösen Sie die Steckverbindung zur CDI-Einheit. Trennen Sie das gelb-graue und das gelb-blaue Kabel des Steckers ca. 3 cm in Richtung des Kabelbaums und isolieren Sie die Kabelenden ca. 7 mm ab.
4. Verbinden Sie das gelbe Kabel der PCU mit dem gelb-blauen Kabelende aus dem Kabelbaum.
5. Verbinden Sie nun das schwarze Kabel der PCU mit dem gelb-grauen Kabelende aus dem Kabelbaum.
6. Das grüne Kabel der PCU verbinden Sie mit dem gelb-grauen Kabelende aus dem Stecker kommend.
7. Das blaue Kabel der PCU verbinden Sie mit dem gelb-blauen Kabelende aus dem Stecker kommend.
8. Das rote Kabel der PCU verbinden Sie mit dem rot-grauen Kabel, dabei darf die Leitung nicht durchtrennt werden!
9. Nun führen Sie den Motortest durch. Im Fehlerfall die Kabelverbindungen prüfen.
10. Montieren Sie das 13er Ritzel und überprüfen Sie die Kettenspannung.
11. Bauen Sie nun die abgabauten Verkleidungsteile wieder an.

2rad-sausenthaler.de bedankt sich für Ihr Interesse. Wir hoffen weitergeholfen zu haben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber