ROLEX EXPLORER II UND GMT II ECHT ODER FÄLSCHUNG ?

Aufrufe 64 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Das Ziel dieses  Ratgebers  ist es, wenn Sie sich mit dem Erwerb einer Luxusuhr auf eBay beschäftigen zu helfen, das Risiko besser einschätzen und somit minimieren zu können, also nehmen Sie sich vor dem vermeintlichem Schnäppchen die Zeit, und sammeln Sie zu Ihrem eigenen Schutz das notwendige Informationen.

Besonders alarmierend für uns als seriöses Fachgeschäft für Luxusuhren und Schmuck und seit 1999 eBay Powerseller sind die fehlenden Kenntnisse der normalen Käufer zur Identifikation von Fälschungen.

Skrupellose Personen bieten, insbesondere auf diversen Internet – Handelsplattformen, potentiellen Käufern ganz routiniert hochwertige Fälschungen als authentische Uhren an und werden versuchen diese als ein Original zu verkaufen.
Vertrauen Sie also bitte nicht auf gewohnte Eindrücke von gefälschten billigen Uhren.

Selbst wenn auch so genannte High-End-Fakes noch nicht auf dem identischem Qualitätsniveau der kopierten Markenhersteller liegen, liefern sie doch erschreckend gute Annäherungen an das Original.
Die Explorer II & GMT Master II

Die Explorer II und die GMT Master II besitzen sehr ähnliche Funktionen
Beide Modelle besitzen einen zusätzlichen Zeiger, um die Zeit einer anderen Zeitzone anzeigen zu können.
Der GMT-Zeiger sollte bis an die Sekundenskala reichen. Bei Fälschungen ist dieser Zeiger mal zu kurz und oft zu breit.


Achten Sie wie bei allen Markenuhren auf das Zifferblatt und die Datumsanzeige und bei Sportmodellen insbesondere auf den Lünetten-Einsatz
Eine aufgesetzte Perle und die abweichenden Farben der Einsätze, sowie meist dünnere GMT Stundenmarkierungen sind ebenfalls ein sehr gutes Erkennungsmerkmal.
Die Rasterung der Lünette hat 120 Punkte (Klicks) für eine volle 360 Grad Drehung

Die Lupe einer authentischen Rolex sollte einen Vergrößerungsfaktor von 2,5 besitzen, bei vielen Fälschungen vergrößert die Lupe lediglich um das 1,5- bis 2-fache.

Die Aufzugskrone
Wenn Sie bei einer Rolex die Zeit nachstellen, so sollte der Sekundenzeiger stehen bleiben, solange die Krone herausgezogen ist. Wenn Sie die Krone herausdrehen, sollte ein kleiner schwarzer Dichtungsring sichtbar werden. Die „Stopp-Funktion“ des Sekundenzeigers dient dazu, die Zeit genau zu synchronisieren.


Rolex – Seriennummern
Die Seriennummern sind je nach Modellbaujahr fortlaufend.
Unglücklicherweise entsprechen die Nummern nicht einem Schema, dadurch ist das Baujahr nicht immer eindeutig erkennbar, auch wenn im Internet anderwärtig die abenteuerlichsten Seriennummern -Tabelle zu finden sind. Hinweise finden Sie in einschlägigen Rolex Internet Foren, die Sie über Suchmaschinen finden.
(Wir dürfen lt. eBay AGB an dieser Stelle keine links angeben.)


Das Gehäuse und Gehäusenummern
Jede Rolex besitzt eine einzigartige Gehäusenummer, diese finden Sie durch Abnahme des Bandes auf „6“ Uhr im Gehäusebandanstoß zwischen den Gehäusebügeln, die Referenznummer finden Sie zwischen
gegenüberliegend auf 12 Uhr..
Neuere Rolex Modelle besitzen in den Gehäusen keine Löcher mehr für die Federstifte, da viele Modelle nur noch feste Anschlussglieder verwenden.
Rolex-Uhren besitzen grundsätzlich keine Glasböden, oder sichtbare Seriennummern!

 

Das Armband &  Seriennummer des Armbands.


Die Seriennummer wird in das Armband eingestanzt, sie befindet sich nahe bei den Bügeln, und
dient als Artikelnummer für ein Ersatzarmband.
Jedes Modell besitzt ein ganz bestimmtes Armband.
Sollte die Seriennummer des Armbands nicht mit dem Modell übereinstimmen, so wurde es entweder gegen ein Ersatzarmband ausgetauscht,oder die ganze Uhr ist gefälscht.

Achten Sie daher auf die präzise Ausführung der Kronen auf der Schließe und auf Details in der Verarbeitung. Hinweise zu Bandnummern finden Sie in einschlägigen Rolex Internet Foren, die Sie über Suchmaschinen finden.
(Wir dürfen lt. eBay AGB an dieser Stelle keine links angeben.)

Das Ziffernblatt


Die Qualität der Zifferblattbedruckung ist  ein guter Indikator für die Echtheit einer Rolex.  Eine authentische Rolex besitzt einen sauberen Druck ohne verschwimmende unscharfe Konturen oder Vertiefungen.

Die Stundenmarkierungen sind scharf umrissen und sehr detailliert.

Aus diesem Grund werden auch neuerdings oftmals gebrauchte original Ziffernblätter die es ab 200.- Euro bei eBay zu kaufen gibt von Betrügern verbastelt.
Das Datumsrädchen verbastelter Fälschungen sitzt dann meist nicht genau zentriert in der Mitte des Anzeigefensters.

Papiere – Zertifikate – nicht im Geringsten ein Beweis für die Echtheit einer Uhr !


Wir werden immer wieder gefragt, ob „Papiere“ zu den Uhren vorhanden sind.
Hierzu sollte man wissen, dass zum einen Uhren, die zum Teil schon etliche Jahre alt sind meist keine vollständigen Originalpapiere aus unterschiedlichsten Gründen mehr haben.
Ob diese beim Umzug verloren, verlegt oder die Uhr aus Versteigerung, dem Pfandhaus oder ein besonderes Geschenk eines früheren Partners war, wir kennen im Laufe der Jahre mehr als hundert wahre Gründe unserer Kunden warum Papiere bei Einlieferung der Uhr fehlen.
Es handelt sich bei „Papieren“ immer um den ursprünglichen Garantieschein, des Herstellers. Nach Ablauf der Garantiezeit fast genau so wertlos wie das Papier auf dem er gedruckt wurde.
Zum einen kann man teilweise nicht nur  auf dieser Internetplattform diverse original Blanko Papiere erwerben, die man dann nur entsprechend ausfüllen muss und mit  dem Stempel aus der Kinderpost versehen braucht. Andererseits bekommt man gut  gefälschte Papiere / blanco aller Marken bei jedem Plagiat inzwischen dazu.


Eine Garantiekarte ist also nicht im Geringsten ein Beweis für die Echtheit einer Uhr !


Wir liefern unsere   Uhren immer mit Seriennummernbezogener Rechnung, Unbedenklichkeitsbestätigung und Expertise / Taxation für Ihre Versicherungsunterlagen.  

Begutachten Sie das Erscheinungsbilds des Verkäufers :


- Ist er als privater oder gewerblicher Verkäufer bei eBay angemeldet ?
- Wenn es ein Powerseller ist, wie lange? / Status Silber Gold oder gar Platin ?
- Wieviele Bewertungspunkte hat er ?
- Wie hoch ist das Verhältnis positive zu negative Bewertungen ?
- Seit wann ist er bei eBay Mitglied ?
- Können Sie Ihn auch telefonisch erreichen ?
- Wie ist Ihr Eindrück nach dem Gespräch ?
- Wie viele Uhren hat er schon verkauft, wieviele im Angebot ?
- Besitzt er ein Juweliergeschäft ?
-Uhrmachermeister und Service ?
-Sind gebrauchte Uhren komplett aufgearbeitet und revisioniert ?
- Gibt es Gewährleistung und Garantie auf den Artikel ?
-Gibt es eine Seriennummern bezogene Rechnung ?
Gibt es eine  Expertise / Taxation mit Foto der Uhr und dem Wiederbeschaffungswert der Uhr ?
- Gibt es eine Rückgabemöglichkeit ?

 Betrachten Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit die Fotos auf der ROLEX Homepage, oder besuchen Sie einschlägige Rolex Internet Foren, die Sie über Suchmaschinen finden , da wir an dieser Stelle keine links angeben dürfen , besuchen Sie Ihren örtlichen Rolex Uhrenhändler oder noch besser kontaktieren Sie uns einfach.  

   mit einem klick zu uns HIER !


 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden