RINGWEITE - RINGWEITEN- AUSMESSEN- FESTSTELLEN

Aufrufe 59 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

(Wenn Ihnen unser Ratgeber nach dem durchlesen geholfen und gefallen hat, bitten wir Sie um Ihr positives Feedback, per klicken des "JA"-Button am Ende/unter dieses Ratgebers. Vielen Dank.)

Bitte beachten Sie, daß es normalerweise grundsätzlich möglich ist bei Ihrem Juwelier eine Ringweitenänderung durchführen zu lassen. Nur bei wenigen Ringen ist dies nicht möglich. AM BESTEN FRAGEN SIE DEN VERKÄUFER, UNTER MITTEILUNG DER BENÖTIGTEN RINGWEITE, VORAB. Größer oder kleiner machen eines Ringes ist daher, teilweise beschränkt auf eine gewisse Anzahl an Ringweiten abhängig vom jeweiligen Ringmodell, meist durchaus möglich.

 

1. Ringinnendurchmesser:

Die einfachste Methode, Ihre Ringgröße zu ermitteln, ist, einen passenden Ring zu vermessen.
Wenn Sie schon im Besitz eines gut sitzenden Rings sind, erzielen Sie bereits ein gutes Messergebnis, wenn Sie den Durchmesser von Hand messen. Legen Sie den Ring einfach auf ein Lineal oder Maßband. Ermitteln Sie den Innendurchmesser in Millimeter und schon haben Sie Ihre individuelle Ringgröße.
 

2. Ringinnenumfang / Fingerumfang
Der Fingerumfang (=Ringinnenumfang) als Maß zur Ringgrößenbestimmung ist weitaus genauer als das Maß des Innendurchmessers.
 Um eine möglichst genaue Ringgröße ohne vorhandenen Ring zu ermitteln, messen Sie bitte mit einer Schnur den Umfang Ihres Fingers an der Stelle, an der Sie den Ring tragen möchten. Alternativ dazu können Sie auch einen Papierstreifen eng um Ihren Fingerknöchel wickeln, die Stelle anzeichnen und abschließend die Länge des Streifens bis zur Markierung messen (in mm).
 
3. Folgendes gilt es noch UNBEDINGT zu beachten
1. Die Finger der linken und der rechten Hand sind meist unterschiedlich, deshalb sollten Sie genau den Finger messen an welchem der Ring getragen werden soll
2. Die Ringgröße ÄNDERT SICH IM VERLAUF DES TAGES. Finger sind abends meist stärker als morgens.
3. Die Ringgröße verändert sich "mit der Zeit", vertrauen Sie deshalb nicht auf eine vor längerer Zeit gemessenen Ringgröße.
4. Finger sind im Sommer dicker als im Winter. Je wärmer es ist, desto dicker werden die Finger.
5. Breite Ringe müssen etwas größer in Bezug auf die Ringweite sein als schmale Ringe.

 

 

4. Umrechnungsformel und -Tabelle (Durchmesser - Umfang):

ACHTUNG: Die Maße können bei Ringen real differieren , z.B. bei leicht unrunder Ringschiene, bzw. Ringform.

Ein innen offener Ring kann z.B. getragen größer wirken als ein Ring mit einer geschlossen Innenschiene (bei gleichem Ringmaß)

Daher ist die REALE Ringweite manches mal different zur abgemessenen Weite , abhängig von Schienenbreite und Schienenform

Ring- / Fingerumfang = Innendurchmesser x 3,14
Innendurchmesser = Fingerumfang x 0,318

    Innenumfang                    Innendurchmesser

41 mm                              13,0 mm

42 mm                              13,4 mm

43 mm                              13,7 mm

44 mm                              14,0 mm

45 mm                              14,3 mm

46 mm                              14,6 mm

47 mm                              15,0 mm

48 mm                              15,3 mm

49 mm                              15,6 mm

50 mm                              15,9 mm

51 mm                              16,2 mm

52 mm                              16,5 mm

53 mm                              16,8 mm 

54 mm                              17,2 mm

55 mm                              17,5 mm

56 mm                              17,8 mm

57 mm                              18,1 mm

58 mm                              18,4 mm

59 mm                              18,8 mm

60 mm                               19,1 mm

61 mm                               19,4 mm

62 mm                               19,8 mm

 

Wenn Ihnen dieser Ratgeber hilfreich ist/war, würden wir uns sehr über eine positive Bewertung desselben freuen. Wir danken Ihnen gerne hierfür, sowie für Ihre Zeit.

Ihr Juwelier Belting, Koblenz (eBay-Mitgliedsname: privatjuwelier )

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden