Qualitrade - Roller aus China

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

im Oktober 2006 habe ich bei der Firma Qualitrade einen Roller aus China erworben.

Vor ca- 2 Monaten, als mein Mann mit dem Roller gerade unterwegs war, zerspringt der Motor des Rollers in kleine Teile (!). Ich muss nicht erläutern, wie gefährlich dieser Ereignis für meinen Mann und anderen Verkehrsteilnehmer die Situation darstellte. Ich schilderte den Fall der Firma Qualitrade und forderte den  kostenlosen Motoraustausch, was in Garantiebestimmungen mir zugesichert wurde. Nach endlosen E-mail Austausch forderte die Qualitrade von mir 90,00 € für die Reparatur des alten Motors.

Ziemlich genervt gab ich den Fall in die Hände meines Rechtsanwaltes, der jedoch sagte, dass er machtlos sei, da die Firma in der Schweiz gemeldet ist.

Kann mir vielleicht jemand mit guten Rat weiterhelfen?

Gruß

blau_dada

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden