Professionelles Audio-Equipment von Sabine

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Professionelles Audio-Equipment von Sabine

Der in Florida ansässige Audio-Hersteller Sabine ist einer der angesehensten Anbieter für hochwertiges Audio-Equipment. Was 1971 als kleine Reparatur-Werkstatt für Gitarren begann, hat sich inzwischen zu einem der besten Anbieter im Bereich Audio-Lösungen entwickelt. Die Folge: Zahllose Studios, Produzenten und Ton-Ingenieure benutzen Equipment von Sabine. Hier ein kurzer Überblick über einige der beliebtesten Produkte des Herstellers.

 

Feedback-Kontrolle mit dem Exterminator

Eine der Erfindungen, für die Sabine besonders bekannt ist, ist seine innovative Feedback-Kontrolle. Bereits 1991 patentierte das Unternehmen seine Digital-Technologie, um das lästige Feedback beim Recording in den Griff zu bekommen. Das Problem ist altbekannt: Das Ausgangssignal wird aufgenommen, vom Lautsprecher ausgegeben und in einer Rückkoppelungsschleife erneut aufgenommen und immer weiter verstärkt. Das führt zu lästigen Nebengeräuschen, die das ursprüngliche Signal im schlimmsten Fall komplett übertönen. Mit seinen neuesten Anti-Feedback-Prozessoren, z. B. dem FBX 1210 Feedback Exterminator, geht Sabine dieses Problem ganz gezielt an. Statt nur den allgemeinen Frequenzbereich des Feedbacks ins Visier zu nehmen und den Filter entsprechend zu erweitern, lässt sich das Gerät speziell auf die Feedback-Frequenz kalibrieren. Der Filter ist deshalb um bis zu zehnmal genauer als die üblichen Modelle.

 

Multifunktions-Audioprozessoren von Sabine

Daneben bietet Sabine auch noch eine Reihe von Multifunktions-Audioprozessoren an. Stellvertretend sei hier der Graphi-Q2 genannt, der im Prinzip die Funktionen von acht verschiedenen Audio-Geräten in sich vereint. Zu den Funktionen des Prozessors zählt beispielsweise ein Interface für die digitale Frequenzkontrolle sowie ein parametrischer EQ, mit dem sich Weite, Höhe und Tiefe des Audio-Filters genau einstellen lassen. Dank eines digitalen Kompressors kann man außerdem noch die Verstärkung des Ausgabesignals anpassen, und die automatische Feedback-Kontrolle von Sabine ist gleich mit inbegriffen.

 

Mikrofone von Sabine – heute nicht mehr auf dem Markt

Die Mikrofone von Sabine werden inzwischen nicht mehr offiziell vertrieben. Auf dem Gebrauchtmarkt, z. B. auch bei eBay, sind sie aber immer noch erhältlich und in Tonstudios äußerst beliebt. Das SVT80BW-TA4 Headset-Mikrofon eignet sich z. B. hervorragend für die Stimmabnahme, da es dank flexibler Befestigung optimal positioniert werden kann, sodass störende Feedback-Sounds und Schall-Geräusche so gut wie möglich minimiert werden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden