Produktrezension: got2b POWDER’ful

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

„got2b POWDER’ful: Das Haarstyling Puder für schwerelosen Halt und Struktur – mit Matt-Effekt.“ Mit diesem Satz wird das neue Styling-Wunder von Schwarzkopf beworben. Doch was steckt dahinter? Wie stellt das StylinG-Powder sich in der Praxis an?

Meine erste Reaktion war eher skeptisch. Ein Pulver zum Stylen? Was hat sich die Kosmetikindustrie da wieder ausgedacht? Aber natürlich habe ich es trotzdem getestet.

Zum Produkt:

Kaufen kann man den Puder in kleinen Dosen zu 10 g. Es gibt zwei Varianten, getestet habe ich lediglich eine: Das strukturierende Styling Powder (grüne Dose). In der Dose befindet sich ein weißer Puder, der ein wenig wie Backpulver aussieht.

Produkt-Design:

Verpackt ist der Puder in einer Plastikdose mit grünem Aufkleber und glitzernder Schrift. Auf jeden Fall ein Hingucker im Badezimmer, da es sich um ein sehr neuartiges Stylingprodukt handelt.

Anwendung:

Man kann das Pulver direkt ins Haar streuen oder zuvor auf die Hände und dann einarbeiten. Je nach Haardicke braucht man mehr oder weniger Material (=

Wirkung:

Hier lasse ich mal den Hersteller zitieren: „Mikrofeine Partikel des Puders umhüllen das Haar, sodass das Haar gefestigt wird und man es kinderleicht stylen kann. Einmal ins Haar einmassiert, kannst Du Deine Haare immer wieder auf‘s Neue in Form bringen – und das den ganzen Tag über.“ Sagt doch alles oder (=

Ergebnis:

Ich habe das Puder ausgiebig getestet und JA es funktioniert! Da ich relativ dicke Haare habe benötige ich auch mehr Pulver, darum streue ich es direkt ins Haar und massiere es dann ein. Danach kann das Styling beginnen. Vorteil: 1. Man merkt nicht dass man etwas in den Haaren hat. Kein beschwerendes Gefühl wie beim Haargel (wie auch? Das Pulver im Haar wiegt unter 1g). 2. Das Styling hält und zwar dauerhaft! Nicht wie beim Haarspray wo man das Gefühl hat, man hat einen Helm auf, sondern wie eine locker gestylte Frisur. Und hat man mal eine Mütze, einen Fahrrad- oder Motorradhelm auf, kann man die Haare danach sofort wieder nachstylen, denn es gibt kein Verkleben! (= Auch nach einem ausgiebigen Mittagsschlaf kann man seine Haare ohne Problem nachstylen!

Kleiner Tipp: Das Syling Powder ist nicht ganz geruchsneutral. Es kann also nicht schaden nach dem Stylen einen Spritzer Parfüm ins Haar zu sprühen!

Reaktionen: Bei mir kamen die Reaktionen meiner Mitmenschen nicht sofort. Die meisten dachten, ich habe kein Gel im Haar und die Haar lediglich gekämmt. Aber nachdem ich meine Frisur mit stundenlangen Halt präsentiert hatte, kamen schon die ersten Nachfragen. Wie machst du das? Deine Haare liegen den ganzen Abend, aber man sieht kein Gel? Noch erstaunter waren die Reaktionen nachdem ich erzählt habe, dass ich Stylingpulver benutze.  Denn davon hatte noch keiner gehört. Die Reaktionen waren durchweg positiv: erst ungläubig dann Interessiert bis zur Begeisterung.

Fazit: Eine Produktinnovation, die es in sich hat. Das „got2b Powder´ful strukturiendes Styling Powder“ von Schwarzkopf verleiht ein ganz neues Stylinggefühl. Unbeschwert gut Aussehen und Nachstylen möglich aber nicht nötig, dank stundenlangen Halt.

Volle Punktzahl und eine große Empfehlung (=

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden