Produktionsstandort Solingen

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Der Name "Solingen" genießt als Bezeichnung deutscher Wertarbeit das Vertrauen der ganzen Welt. Um dieses Vertrauen und damit den Ruf der Solinger Schneidwaren zu erhalten und missbräuchliche Verwendung des Namens zu unterbinden, hat die Regierung im Jahr 1938 ein Gesetz zum Schutz des Namens Solingen beschlossen.

Das Gesetz schreibt die räumliche Geltung des Produktionsgebietes vor, was zum Schutz der heimischen Industrie beitragen soll. Ein Artikel, der zwar in Solingen hergestellt wird, dessen Ausgangsmaterial, d.h. der Rohling nicht am Ort produziert wurde, darf nicht mit Solingen bezeichnet werden.


DANKE fürs Zuhören.
DANKE für jede Possitiv-Bewertung.

Schaut mal wieder rein auf meiner Ratgeber-Wiese des Wissens.

MfG Euer ebayer/Fachberater Markus ;-)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden