Probefahrt

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Sie verkaufen einen PKW ein Motorrad oder gar einen LKW??? Viele Bieter wollen sich ihr Fahrzeug vorher anschauen und eventuell sogar Probe fahren. Aber hier ist Vorsicht geboten. Lassen sie sich den Ausweis und den Führerschein vor einer Probefahrt nicht nur zeigen, sondern schreiben sie sich alle wichtigen Daten auf : Name, Anschrift, Ausweisnummer, denn wenn mal was passiert oder sie an ein schwarzes Schaf geraten haben sie unter Umständen nachher kein Fahrzeug mehr aber sie haben wenigstens den Namen und alle wichtigen Daten den Täters. Das macht vieles bei der Polizei leichter. Ob der Täter nett war fragt sie nachher keiner aber jeder will wissen, ob sie einen Namen haben. fahren sie bei der Probefahrt mit. Übergeben sie erst wenn sie im Fahrzeug sind den Fahrzeugschlüssel und nehmen sie diesen nach der Probefahrt im Fahrzeug wieder an sich!!!! Bleiben sie auf gut befahrenen Straßen, das ninimiert das Risiko und lassen sie niemanden mit einem abgemeldeten Fahrzeug fahren, auch nicht auf dem Dorf oder in einer Nebenstraße. Sie werden Haftbar gemacht und kommen für etweihige Schäden auf und die Gesetzeshüter finden das auch nicht lustig.Abgemeldete Fahrzeuge sind nicht versichert!!!!!!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden