Prepaid- bzw. Aufladkarten

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich hoffe, dass ich mit meinem kleinen Wissen den Lesern etwas helfen kann.

Wie jeder schon bestimmt mitbekommen hat, schiessen momentan eine Menge von Anbietern wie Simyo, Aldi, Tschibo etc. mit sehr günstigen Angeboten in der Abteilung Handykarten ohne Handy aus dem Boden.

Diese Angebote sind wirklich sehr günstig für Leute, die wirklich mobil sein wollen. Und heute nicht mehr nur für Leute, die nur erreichbar sein wollen. NEIN! Auch für Personen, die unterwegs längere Gespräche führen können wollen, ohne auf die Zeit achten zu müssen.

Was ist nun der Vorteil bzw. Nachteil.

Leider gibt es immer einen Nachteil ;-( Aber der Nachteil für den Einen ist der Vorteil für den Anderen ;-)

Vorteile:

Wie schon oben beschrieben, sind die Gespräche sehr günstig und fangen schon bei sage und schreibe 5Cent die Minute an. Der nächste Vorteil ist, dass man bei so günstigen Preisen heutzutage nicht mehr an einen Vertrag gebiunden ist mit hoher Grundgebühr. NEIN! Man hat keine Grundgebühr und somit keine lästigen Fixkosten :-)

Nachteil:

Für die Leute, die ein günstiges Handy durch den Abschluss eines Vertrages ererben wollen, gibt es bei diesen Karten leider eine negative Nachricht. Da kein Vertrag gibts auch kein vergünstigtes Handy :-(

 

Aber dafür gibt es ja EBAY!

Hier findet man ja alles was das Herz begehrt. Auch Handys. Angefangen bei den ganz alten Geräten bis hin zu den neuesten und High-End Geräten, die zudem noch relativ günstig sind.

 

Also ab mit euch und besorgt euch die neuen und günstigen Prepaid-Karten und dann schnell ein neues Handy.

 

P.S.: Solche Prepaid-Karten gibts auch schon bei Ebay ;-)

 

 

Mfg  Leo_at_home

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden