Premieregutscheine werden zu gut abgerechnet

Aufrufe 9 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich hatte einen Premieregutschein für 1 (in Worten: ein) Jahr erworben, d. h. eigentlich zwei Smartcards. Eine für Premiere Start und eine für das Kinderpaket.

Bereits nach knapp 11 Monaten war das Kinderpaket abgeschaltet und kurz darauf auch die Smartcard für Premiere Start.

Ich würde jedem empfehlen, dass er es sich genau überlegt, ob man diese Gutscheine wirklich nutzt. Man bezahlt letztendlich für eine Ware, die unvollständig geliefert wird. Jeder e-Bayer, der eine halbe Tasse oder unvollständige Ware liefert, bekommt eine schlechte Bewertung. Aber der Verkäufer der Gutscheine kann nichts dafür, wenn Premiere sich nicht an angegebene Laufzeiten hält.

Schlagwörter:

Premiere

Gutschein

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden