Preiswertes Makro-Objektiv an Digitalkamera

Aufrufe 21 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Teures Makro-Objektiv an Digitalkamera oder Alternative?
Wer sich mit Makro-Fotografie ernsthaft beschäftigen will, steht vor der oben gestellten Frage.
Will man schnell bewegende Objekte aufnehmen, wird es sich nicht umgehen lassen, sich ein teures Spezialobjektiv (z.B. Canon ES-S 60 mm 1:2,8 UMS) zuzulegen. Das aber kostet dann aber schon schnell mal ca. 340,00 €. Freilich, mit diesem Spitzenobjektiv und der schnellen Fokussierung sind anfliegende Insekten auf einer Blüte toll abzulichten!

Andererseits gibt es - wie so oft - eine äußerst preiswerte Alternative: Hierbei wird ein lichtstarkes Normalobjektiv der M42-Reihe mittels Adapterring um 180° gedreht auf die Kamera montiert. Das Gewinde am Adapter entspricht dabei der Größe des Filters und andererseits dem Anschluss der Kamera (z.B. M55/EOS). Lichtstark deshalb, weil man dann die Möglichkeit hat, mit sehr kurzen Belichtungszeiten (Insekten) und variabler Schärfentiefe arbeiten zu können. Das ist besonders vorteilhaft bei sich schnell bewegenden Objekten! Will man technische Details ablichten, will man ja mit geringer Schärfentiefe arbeiten und unwichtige Bildinhalte verschwimmen lassen. Auch hier stehen alle Möglichkeiten zur Verfügung.

Noch ein Tipp:
Selbst Objektive, die nur noch mit Offenblende zu verwenden sind ( Schließen der Blende nicht möglich) und als defekt angeboten werden (oder nutzlos bei Dir rumliegen), sind hervorragend für diesen Zweck geeignet! Bevorzugte Brennweiten liegen hierfür bei ca. 50 - 80 (100) mm.

Du kannst zur Probe diese Methode auch ohne Adapter schon einmal ausprobieren: Drehe das Objektiv, und 
setze es einfach mit der Hand an das Bajonett. Erstaunliche Ergebnisse sind hier schon zu sehen!
Nun hat man für ca. 30-50 Euro oder weniger (Objektiv + Adapter) ein Super Makro!
Alles Gute, Gerhard
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden