Portowucher

Aufrufe 66 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Mehrfach habe ich schon festgestellt, dass höhere Portogebühren berechnet werden, als dem Verkäufer dann tatsächlich anfallen. Der "Mehr"betrag wird satt eingestrichen ohne Skrupel. Als Käufer keine Chance. Schön wäre ein Portal, wo öffentlich bei ebay diese vor allem gewerblichen Anbieter gelistet werden - als Warnung für Käufer. 4,90 € berechnen und 1,65 € Porto zahlen finde ich schlichtweg frech. Fragt man dann höflich an, ob rückerstattet wird, erhält man nicht einmal eine Antwort. Bei einer negativen Bewertung - einzige Chance als Verkäufer seinen Unmut zu erklären - wird dann mit einer ebenfalls negativen Bewertung belohnt. Dabei hat man pünktlichst gezahlt und friedlich auf die Ware gewartet. Das ist ungerecht und sollte von ebay unterbunden werden.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden