Portoabzocke

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Das Nehmen von zusätzlichem Portoanteil von 1,--Euro und sogar von 1,50

stellt die Form der Abzocke dar. Habe Schmuck im Wert von 168,--Euro gekauft

und zuzügl. 98,-- Euro Porto bezahlt.  Das gleiche ist mir bei  Restposten passiert.  Hier machte der Portoanteil mehr als  50 % zuzügl.  zum  Ersteigerungswert aus.    

Ebay sollte solche Praktiken sofort  verbieten. Bei Durchsicht der Ebyseiten konnte ich erkennen, dass beinahe jeder gewerbliche Verkäufer diese Praktiken anwendet. 

Fazit: Zahlen oder nicht ersteigern,  dass jedoch sollte dochwohl nicht im Interesse von Ebay sein.                      

Schlagwörter:

Portoabzocke

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden