Portoabzocke

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
es ist eine Frechheit, wie manche Anbieter sich an den Portokosten "gesundstossen". Vor allem, wenn mehrere Artikel beim gleichen Verkäufer
gekauft oder ersteigert werden, erhöhen sich die Portokosten ins unermessliche, da für jeden weiteren Artikel zusätzlich Porto bezahlt werden muss. Obwohl sich die Kosten für den Anbieter bei einer Sendung mit mehreren Artikel nur unwesentlich erhöhen. So kommt natürlich schnell mal der Verdacht auf - der "saubere" Anbieter will sich damit bereichern. Logisch - wenn die Käufer so "blauäugig" und " dumm" sind, dieses Spiel auch noch mitzumachen und die Portokosten nicht vorher auszuhandeln. Ansonsten gilt: NICHT KAUFEN. Diese Unsitte macht Schule. Viele Anbieter stellen Artikel ein mit einem sehr niedrigen "Sofortpreis". Schaut man aber genauer hin, liegt die Gewinnspanne NICHT im Artikel, sondern mit der Abzocke der hohen Portokosten!
Da sehe ich Handlungsbedarf bei EBAY!!!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden