Portoabzocke

Aufrufe 72 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn man einen Artikel ersteigern möchte , schaut man auch immer auf die Portokosten.

Leider werden sehr oft Portokosten der DHL angezeigt.

Die Überraschung kommt dann mit dem Paket welches vom freundlichen Hermesboten überstellt wird.Ist doch Hermes erheblich preiswerter als die Post.

Leider werden die damit erwirtschafteten Ersparnisse nicht vom Verkäufer an den Kunden weitergegeben , sondern als Zusatzverdienst in die eigene Tasche gesteckt.

Das hat Methode !!!!

Mein Tipp :

Handelt von vornherein einen günstigen Versand , z.B. mit Hermes ,mit dem Verkäufer aus , dann hat er keine Chance mehr auf einen Zusatzverdienst.

clafloschi

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden