Porto Abzockerrei.....

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich bin nun seit 1999 bei ebay ! Doch in der letztenzeit werden zunehmend häufig "Versandpauschalen" in  fantasievollen Höhen gefodert .....?!   Summen zwischen 3,-  oder  5,-  €  für eine Warensendung  zu 1,65€ verlangt  . In meinen Augen nur dreist ! Bei genauerem Nachfragen, kommen meist ausflüchte wie ich muß zur Post fahren , Sprit ist teuer! Umschläge und Verpackungen sind nicht umsonst....die Liste  ist echt lang !! Man glaubt garnicht was sich Mitmenschen alles einfallen lassen ;o)

Aber was ist nun faires Porto ? Wo ist die Schmerzgrenze ?  Kann ich Ihnen auch nicht sagen, da jeder eine andere hat , sorry!

Ich bin nun dazu übergegangen vor Gebotsabgabe genau nachzufragen ! Welcher Versand , über wenn ( Post Hermes etc...) Werden Gebühren für Verpackungen erhoben ? UND SO WEITER ......Die meisten teilen es gern und ausführlich mit .

Schafft Missveständnisse aus dem Weg und beschert keine " negativ " Bewertung , wenn man es gewagt hat Beschwerde einzureichen !!! ( persönliche Erfahrungswerte !!!! )

Ich hoffe die Abzocke hat bald ein Ende, Fragt nach und nehmt nicht nur einfach hin! Das Spart unter umständen echtes Geld ! Es geht zwar um die erstandenen Artikel, doch trübt das ungemein wenn man merkt zuviel gezahlt zu haben !!!

Ich wünsche ALLEN weiterhin wundervolle und vorallem EHRLICHE Geschäfte......

Schlagwörter:

Porto

Versand

Gebühren

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden