Porto

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wenn jemand ehrlich interessiert ist, aus dem Grund ,etwas billig zu ersteigern sucht,wenig Geld hat, deshalb ja hier schaut....

Aber dann das PORTO erstmal gar nicht sofort erscheint, sondern erst, wenn man runterscrollen muß,

dann denke ich, der Verkäufer will damit seine Forderungen nicht von Anfang an zeigen.

Gerade bei Büchern finde ich das Porto dermaßen übertrieben, daß ich hier oft sitze und denke, vergiß diese Menschen.

Sie sind einfach nicht fair........Verpackung besteht aus Tapete, gebrauchten Kartons etc.

Ist ja ok, wenn dann nicht für den Neupreis altes Verpackungsmaterial verwendet wird.

Da fängt das Betrügen schon an.

Wir dürfen diese Menschen nicht unterstützen, denn oftmals wird später der gleiche Artikel noch einmal von anderen Verkäufern

angeboten.

Ich kann dich so gut verstehen, hatte auch schon manchesmal eine Pleite als Käuferin erlebt, da die Objekte nicht so teuer waren

habe ich nichts zu Ebay geschrieben.........wenn ein Bild ganz anderes aussieht, als die Ware dann ist, aber nichts dazu gesagt wird   und meome Bewertung dann neutral ausfällt.........dann gibt es noch ein >Unverständnis, eine doofe Bemerkung für mich....

Na ja, es gibt hier geweiß viele schwarze Schafe, und hinters Licht geführt zu werden löst ein blödes Gefühl aus.

Wir müssen die meiden, die ihr Porto aufs Dreifache draufschlagen, wie der Artikel  kostet..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

man als unfair gilt, weil man dazu etwas sagt, noch neutral...............

Schlagwörter:

Porto

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden