Pokerchips mit >11,5g?

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

ich lese hier immer wieder, dass Pokerchips besonders schwer sein müssten. Wenn es Chips mit 1000g pro Stück geben würde. wäre das bestimmt der Renner. Aber das Gegenteil ist der Fall. Echte Casinochips (Clay = Ton-haltige Chips oder Ceramikchips) haben KEINEN Metallkern, sie wiegen daher meist nur 9,5-10g. Viel wichtiger ist die Oberfläche der Chips, und die darf sich nicht nach Plastik anfühlen. Man muss eben doch mal einen echten Paulsonchip in der Hand gehabt haben. Wer dann noch seine Laserchips für besser hält, der hat meiner Meinung nach nur beim Preis recht. Denn der liegtbei echten Claychips bei ca. 1,25 - 1,50€ pro Stück!

Also ruhig mal nach "Clay" und "Chips" bei ebay suchen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden