Podcast oder Sound in eBay-Auktionen für Anfänger

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Beim Verkaufen kommt es nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Verpackung an. Nur bei eBay sind die grundlegenden Marketing-Regeln außer Kraft gesetzt. Alle Verkaufsofferten sehen völlig gleich aus - eben langweilig. Supreme Auction sorgt für mehr Pepp. Ab sofort lassen sich sogar Hintergrundmusiken und Podcasts in die Verkaufsseiten einbinden. Jeder Verkäufer weiß: Klappern gehört zum Handwerk. Ein Produkt, das verkauft werden soll, muss auch ansprechend präsentiert werden. Komisch, dass diese Grundsätze des Marketings ausgerechnet bei eBay ausgehebelt werden, wo hier doch Millionen Hobby- und Profihändler um die Gunst der Kunden buhlen. Supreme Auction ist das Gratis-Tool der ersten Wahl, das dafür sorgt, dass die eigenen eBay-Verkaufsofferten auch wirklich professionell aussehen. Dafür sorgen in der aktuellen Version 2.0 vor allem die Multimedia-Funktionen:

Podcasts: Podcasts liegen im Trend. Dabei handelt es sich sozusagen um aufgezeichnete Radiobeiträge mit Musik und gesprochenem Text, die sich zum Abruf ins Web stellen lassen. Ein Podcast erlaubt es dem Verkäufer, seine Ware in den eigenen Worten vorzustellen - ein Akt, der Vertrauen schafft. Und der Wirkung zeigt. Studien zufolge werden Klänge vom Kunden 8-mal stärker wahrgenommen als Bilder. Beim Verkaufen lässt sich dank des Podcasts ein ganz neuer Sinn mit ansprechen. Das hebt die eigenen Auktionen deutlich von der Konkurrenz ab.

Hintergrund-Sounds: Alternativ zum eigenen Podcast ist es möglich, die Auktion mit einer einschmeichelnden Hintergrundmusik aufzuwerten, die dafür sorgt, dass sich ein potenzieller Bieter sofort auf der Seite wohl fühlt. Diese Funktion kann besonders für Verkäufern von Platten, CDs oder sonstigem Tonmaterial sehr wichtig sein. Sie konnen Soundschnipsel ihres Angebotes bereitstellen. Dabei akzeptiert Supreme Auction MP3-Dateien in einer Größe bis zu 500 kb als Soundquelle.

Wie funktionierts? Ganz einfach die gewünschte Datei von der Platte wählen. Diese werden automatisch auf die Supreme-Server geladen und später mit der Auktion zu eBay. Wer mit Sound alleine nicht zufrieden ist, der kann auch vertonte Videos per WebCam aufnehmen, die dann in eBay gezeigt werden. Der Hersteller verspricht, dass diese multimedialen Inhalte erst nach allen wichtigen Inhalten geladen werden, so dass kein Nachteil entsteht.

Wichtig: Beachten Sie bei der Verwendung von Sounds auf die Urheberrechte!


 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden