Piko Taurus BR182

Aufrufe 5 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vorwort:

Die Firma Piko ist seit dem Jahr 2004 mit steigender Nachfrage wieder sehr stark im Fachhandel vertreten. Mit einem Preis- / Leistungsverhältniss welches kaum ein anderer Hersteller der Modellbahnwelt bisher brechen  kann, habe ich mir eine Taurus BR182  von Piko zugelegt.

Die Taurus BR182 der DB (analog / Gleichstrom)

Sie verfügt über ein Dreilicht-Spitzensignal, wird auf allen 4 Achsen angetrieben, ist sehr Zugkräftig und hat einen Leistungstarken Mortor. Die Stromabnehmer sind bei der "Hobby-Ausfühung" dieser Lok ohne Funktion. In Sachen Qualität und Vorbildgerechter Nachbildung kann sich diese E-Lok auf jeder Modellbahnanlage sehen lassen. Der Neupreis in der "Hobby-Ausführung" ist hierbei auch unschlagbar. Auch bei der Tarus BR182 ist bereits eine digitale Schnittstelle vorhanden, so kann man auch ohne größere Probleme einen Decoder einbauen um diesen dann auch digital zu steuern.

 

Fazit:

- super Preis / Leistungsverhältniss

- Vorbildgerechte Nachbildung

- super in Sachen Verarbeitung und Matrial

- super Laufeigenschaften des Zuges

- ohne Frage mit anderen Herstellern Konurenzfähig

- ein MUSS für jeden Modellbahnfan im Maßstab 1:87

Note: 1

Hier eine Abbildung der Taurus BR182

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden