Pikanter Käsesalat

Aufrufe 130 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war


Herzlich willkommen beim:





Pikanter Käsesalat


wir benötigen:
1Kg. Käse Endstücke, Edamer, Gouda, Emmenthaler ( gibt es preiswert an der Käsetheke) kein Tilsiter
350 gr.Essiggurken aus dem Glas
1 EL gehäuft Paprika scharf
1 EL gehäuft Paprika mild
1/2 Fl. Wein ( Riesling halbtrocken)

Die Endstücke von der Rinde befreien und in Streifen schneiden, danach quer in kleine Stücke und anshcließend mit dem Messer
auf dem Brett sehr klein hacken.

Die Essiggürkchen aus dem Glas nehmen ( ca. 1/3 der Menge vom Käse) in Streifen schneiden und quer in kleine Stücke schneiden und mit dem
Messer auf dem Brett sehr klein hacken.

In eine große Schüssel geben, Paprika scharf und mild darüber streuen und mit der halben Flasche Rieling übergießen ( der Käsesalat sollte gut damit bedeckt sein) und sehr gut durchrühren.
Deckel auf die Schüssel geben und kalt stellen und durchziehen lassen.

Vor dem Servieren gut durchrühren.
Eine Scheibe rustikales Roggenbrot ohne Butter auf den Teller legen und reichlich vom Käsesalat mit dem Saft drüber geben und mit
einem guten Glas Riesling zusammen genießen.
Schmeckt besonders gut in geselliger Runde!

Einfach mal probieren.

Herzlichst Ihr

Peierl Team
56814 Ediger-Eller
Moselweinstrasse 33
02675 231
Peierl@t-online.de

Zu den Räucherofen!





Wenn Sie diesen Ratgeber gut und informativ fanden, dann würde ich mich über eine Bewertung freuen!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber