PierreHartung, Verbraucherrechte und Rachebewertung

Aufrufe 45 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Leider habe ich nun auch eine negative Erfahrung mit einem Verkäufer, pierrehartung, erlebt.
Nachdem ich eine Klappschlüssel Fernbedienung für Volvo erworben hatte, mußte ich feststellen, daß dem Produkt eine falsche Einbauanleitung und eine englischsprachige Bedienungsanleitung beilagen.

Verbindungsaufnahme mit dem Verkäufer pierrehartung per e-mail und Anfrage zur Nachbesserung. Er möge doch die richtige Einbauanleitung und deutschsprachige Bedienungsanleitung nachliefern.
Nach dem GPSG (Geräte- und Produktsicherheitsgesetz, früher hieß es Verbraucherschutzgesetz) ist ein Händler in Deutschland zur Lieferung deutschsprachiger Anleitung verpflichtet. Richtige Einbauanleitung für das jeweilige Produkt sowieso.

Reaktion von pierrehartung (Zitat): Hallo! Alle verfügbaren Unterlagen des Herstellers waren anbei. MFG

Nochmalige Nachbesserungsaufforderung von mir mit Fristsetzung. Es erfolgte keine Reaktion des Verkäufers.

Nach sechs Wochen bewertete ich ihn negativ mit konkreter Begründung.
Am nächsten Tag hatte ich dann eine negativ Bewertung von ihm; ohne Begründung!

Vielleicht sollte in Betracht gezogen werden, daß das Bewertungssystem bei ebay keinen Aussagewert mehr hat, wenn negative Bewertungen auf offensichtliches Fehlverhalten, wie gesetzwidriges Handeln des gewerblichen Verkäufers (hier ein PowerSeller mit über 56.000 Bewertungen) ohne Repressalien für diesen bleiben.
Dann hat das Bewertungssystem seine potentielle, letztmögliche Druckmittelfunktion und Informationsmöglichkeit für andere mögliche Käufer verloren.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden