Pflege der Diamanten

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nachlasskontor

Pflegehinweise:

- Diamantschmuck sollte nicht mit Chlorreinigern in Berührung gebracht werden. Der Stein selbst ist zwar unempfindlich, die Fassung jedoch kann angegriffen werden oder sich verfärben.

- Ein Diamant ist zwar extrem widerstandsfähig, kann aber dennoch beschädigt werden , wenn er von einem harten Schlag in seiner Spaltrichtung getroffen wird.

- Wegen seiner außergewöhnlichen Härte kann der Diamant andere Diamanten oder Edelsteine leicht zerkratzen. Deshalb sollte er nie zusammen mit anderen Schmuckstücken, die er berühren kann, aufbewahrt werden.

- Mindestens einmal im Jahr sollte ein Schmuckstück mit einem Diamanten vom Juwelier überprüft und gereinigt werden.

 

 

Wir hoffen das wir Ihnen mit diesem Tipp geholfen haben

Mit vielen Grüssen Nachlasskontor

Schlagwörter:

Diamant

Ring

Brilliant

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden