Pflege-Tipps für Echthaar-Perücken

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

 Pflege-Tipps für Echthaar-Perücken

Bei eBay finden Sie Echthaar-Perücken in vielen verschiedenen Varianten. Damit das Haar lange schön und natürlich aussieht, braucht es auch die richtige Pflege.

  

Die richtige Pflege für Echthaar-Perücken, die ständig getragen werden

Welche Pflege für eine Echthaar-Perücke geeignet ist, hängt mit davon ab, wie lange die Perücke täglich getragen wird. Sind es acht Stunden oder mehr, gilt für das Waschen die Faustregel: „So wenig wie möglich und so oft wie nötig“. Spätestens alle 14 Tage sollte die Perücke aus echtem Haar aber gewaschen werden, am besten mit einem Shampoo für empfindliches oder strapaziertes Haar. Ein weiterer wichtiger Tipp: Eine Perücke aus Echthaar sollten Sie in nassem Zustand weder bürsten noch kämmen, da sich sonst die Knoten, mit denen das Echthaar befestigt ist, lösen könnten.

  

So pflegen Sie Ihre Echthaar-Extensions am besten

Neben kompletten Perücken aus 100% Echthaar erfreuen sich auch die sogenannten Extensions immer größerer Beliebtheit. Damit können Sie Ihr Haar problemlos für ein paar Wochen oder Monate verlängern. Auch für diese Echthaar-Extensions sollten Sie einige Pflegetipps beherzigen, damit Sie lange Freude an den Haarverlängerungen haben. Waschen Sie nach dem Einbringen der Extensions immer nur die Haaransätze. Zuviel Pflege harmoniert nicht mit der Einbringungstechnik und bewirkt, dass die Extensions schnell an Glanz verlieren. Auch Salz- und Chlorwasser sollten Sie möglichst vermeiden, da es die Echthaar-Extensions extrem belastet. Außerdem wichtig: Nutzen Sie beim Waschen möglichst nur Pflegeprodukte, die speziell für den Einsatz bei Echthaar entwickelt wurden. Alkohole und Öle, die in vielen herkömmlichen Pflegeprodukten enthalten sind, greifen die Haarverlängerungen zu sehr an. Übrigens gelten diese Pflegetipps nicht nur für herkömmliche Haarverlängerungen aus Echthaar, sondern auch für die Clip-in-Extensions, die aus Echthaar hergestellt werden.

  

Die Farbe der Echthaar-Perücke bei der Pflege beachten

Wie bei natürlichem Haar gibt es auch für Echthaar-Perücken jeweils spezielle Pflegeserien für die verschiedenen Haartöne. Blondes Echthaar verlangt eine andere Pflege als braunes oder schwarzes Haar. Besonders sinnvoll für die Pflege sind Pflegemasken, denn sie verbessern das Aussehen der Echthaare auch langfristig und sorgen für einen schönen Glanz. Wer die Echthaar-Perücke oder die Extensions zudem nur kurz anföhnt, trägt ebenfalls dazu bei, dass die Zweithaare ihre Schönheit lange behalten. Zuviel Hitze schädigt die Haare und lässt sie schnell matt und stumpf aussehen. Ein guter Tipp ist die zusätzliche Anwendung eines speziellen Haarspitzenfluids. Dies kann vor allem bei Haarteilen wie Zöpfen oder einem Pferdeschwanz aus Echthaar den Pflegeeffekt verstärken.

 

Informationen über die Herkunft der Haare beeinflussen die Pflege

Neben der Farbe der Echthaar-Perücken spielt auch die Herkunft der Haare eine Rolle bei der Pflegebehandlung. So ist europäisches Echthaar dem eigenen Haar in der Regel am ähnlichsten und kann daher mit vergleichsweise wenig Aufwand gepflegt werden. Bei sogenanntem Tempelhaar ist die Pflege oft aufwendiger, da das Haar aus asiatischen Ländern mit einem deutlich anderen Klima stammt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden