Petromax und Co: Starklichtlampen sind Liebhabergeräte mit Tücken

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wer sein Gartenhaus, seine Blockhütte oder auch nur den Gartentisch ausleuchten möchte, stößt irgenwann auf die sogenannten Starklicht-Lampen. Oft fälschlicherweise/einfacherweise als Petroleumlampe oder Benzinlampe bezeichnet. Bekannteste Vertreter sind die "deutsche" Petromax (Petromax, Anchor, Geniol, Phoebus, Optimus, Hasag usw.) sowie die amerikanischen Coleman Lampen.
Petromax Lampen arbeiten in der Standardausführung mit Petroleum (Lampenöl oder Grillanzünder ohne Zusätze), Coleman mit bleifreiem Benzin, Coleman Fuel oder Waschbenzin. All diesen Lampen ist gemein, dass der Umgang damit und die Wartung derer geübt sein muss.
Von der Bedienung und Pflege sind die Coleman Benzinlampen am einfachsten: Aufpumpmen, Aufdrehen, Anzünden, Fertig. Zudrehen zum Löschen. Zur Wartung: bei normalen Betrieb quasi keine, ausser dann und wann mal einen neuen Glühstumpf.
Petromaxlampen sind wesentlich umständlicher und darum nur Liebhaber zu empfehlen, die wissen worauf sie sich einlassen.  Aufpumpen bis auf über 1 Bar, Rapibrenner starten, weiterpumpen, Handrad aufdrehen, Rapibrenner schließen, ggf, weiterpumpen. Zum Löschen Druck aus dem Tank ablassen(das Handrad ist nicht zum Löschen oder Regulieren da!). Pflege: alle Dichtungen müssen hunderprozent dicht sein, die Düsennadel muss frei und nicht verrußt sein, Brenner und Mischkammer hundertprozent festgedreht (mit Auspuffkit oder Hylomar befestigen), Mischrohrabstand usw regelmäßig neu einstellen. Düse und Nadel nutzen sich ab und müssen ab und an erneuert werden.
Die meisten schlechten Bewertungen der Petromaxlampen kommen, weil sich die Käufer nicht die Mühe machen, sich mit der aufwendigen Technik dieser Drucklampe zu beschätigen und das Gerät falsch bedienen. Die Drucklampen erzeugen auch ein rauschendes Betriebsgeräusch, was gerade direkt am Gartentisch lästig sein kann.
Bevor Sie sich eine Starklichtlampe kaufen, schauen Sie sich z.B. diverse Videos bei Youtube an.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden