Percy Jackson

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

1. Diebe im Olymp:

Der "Harry Potter" - Regisseur hat mit "Percy Jackson - Diebe im Olymp" ein neues und tolles Fantasy - Abenteuer erschaffen. Tolle Effekte, Fantasyfiguren und eingewobene griechische Götter - Sagen runden dieses Filmspektakel ab.
 
Großartige Schauspieler, wie Uma Thurman findet der Zuschauer hier als Medusa und Pierce Brosnan ist ein Zentaur.
 
Inhalt:
Percy Jackson ist ein Teenager, der in einem Museum von einer Furie angegriffen wird. Sein Freund Grover und sein Lehrer retten ihn. Dabei klären sie ihn auf, dass er der Sohn von Poseidon, dem griechischen Meeresgott ist. Percy (Perseus) wird von Göttervater Zeus beschuldigt, seinen Herrscherblitz gestohlen zu haben. Doch Percy weiß von nichts. Er wird zu seiner Sicherheit ins Trainingslager für Halbgötter gebracht. Dort lernt er Annabeth, die Tochter der Athene, kennen. Gemeinsam mit ihr und Grover, der sich als Satyr (Halb Mensch und halb Ziege) entpuppt, will er in die Unterwelt zu Hades um seine entführte Mutter zu befreien. Dabei will er Zeus überzeugen, dass er den Blitz nicht entwendet hat. Auf dem Weg in die Unterwelt müssen über Amerika verteilt, drei Perlen gefunden werden. Hierbei stehen ihnen die Medusa, die Hydra und Höllenhunde im Weg.
 
Spannende und effektvolle Unterhaltung, das den jungen Zuschauern etwas Allgemeinbildung über die Namen der griechischen Götter nahebringt. Von mir die Note: "ausgezeichnet"!

2. Im Bann des Zyklopen:

„Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen“ (USA 2013) ist der 2. Teil der Fantasy - Reihe.

Inhalt:
Das Trainingscamp der Halbgötter verliert seinen Schutzwall. Um das Camp auf Long Island zu retten, muss Percy, der Sohn des Poseidon, seine Freundin Annabeth und sein Zyklopen - Halbbruder Tyson das goldene Vlies finden. Auf der gefährlichen Reise übers "Meer, der Monster" kommt Percy weiteren Suchern nach dem  goldenen Vlies in die Quere. Diese Gegner wollen "Kronos" wieder auferstehen lassen. Zuerst müssen beide Gruppen das Vlies aus der Bewachung eines Zyklopen stehlen.

Der Film erhält von mir die Note: „sehr gut“!  Tolle Effekte und ein witziger Zyklopen - Junge, machen den Film für die ganze Familie sehenswert.
 
.•:*¨¨*:•.-(¯`v´¯)--(¯`v´​¯)-.•:*¨¨*:•.
Danke für eine positive Bewertung!
                                                                                                                                                         © Afrikafrau, Januar 2016
 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden