Paypal und Italien - Ist Keine Option!

Aufrufe 12 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe Ebaygemeinde,

heute ist es uns zum wiederholten Male passiert. Unser Geld ist weg! Kurz der Sachverhalt. Ein Kunde aus Italien kauft Waren im Wert von 100 US$. Uns ist es ja bekannt dass die Post in ITALIEN die schlechteste der Welt ist. Dann per Einschreiben verschickt. In unseren Auktionen schreiben wir auch noch auf englisch: To Italy 3 months. Nach 3 Wochen machte der Kunde aus Italien ein Unstimmigkeit auf  Paypal auf. Gut dachten wir uns per Einschreiben geschickt kein Problem. Also Einschreibenummer bei Paypal hinterlegt und den Beleg eingescannt und hochgeladen. Nachdem hat der Kunde kein einziges Mal reagiert. Und heute Paypal gibt das Geld an den Kunden zurück. Toll nun sitzt man auf den Kosten der Ware, der Versandkosten und Ebaykosten. Am besten bekommt man auch noch eine schlechte Bewertung! Da besteht seitens Ebay ernormer Nachholbedarf, auch die Möglichkeiten anzubieten. Länder einzeln ausschliessen zu können von der Auktion! Und das schlimmste ist bei 4 von 5 Sendung geht es sowie vorherig beschrieben. Wir haben daraus gelernt und werden nicht mehr nach Italien liefern! Die Post in Italien kann auch aus Deutschland nach Italien bis zu 6 Monate zur Zustellung dauern. Dass sind Erfahrungswerte! Darum können wir nur jeden davon abraten Paypal + Italien dass geht 80 % schief!!!!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden