Paul Finch

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Spannende Thriller - Unterhaltung mit


Paul Finch ist ein englischer Autor und war Polizist und Journalist. Ein guter Grundsatz zur Erstellung dieser spannenden Thriller. Ein Autor, der mich in Story und Schreibstil so begeistert hat, dass ich alle seine weiteren Bücher lesen werde.
Paul Finch ist für mich der Meister der Verfolgungsjagden. Seine Romane bestehen fast nur aus diesen, sind aber keinesfalls langweilig oder langatmig. Bei mir bleibt die Spannung, voller Begeisterung, das komplette Buch durch erhalten.
Die Inhaltsangaben sind mit meinen eigenen Worten erzählt.

„Mark Heckenburg“ – Fälle:
0. Die Spinne                  (Kurz - Thriller 2015)
1. Mädchenjäger          (2014)
2. Rattenfänger            (2014)
3. Spurensammler      (2015)
4. Schattenschläfer (2016)
5. Totenspieler (2016)

Andere Bücher des Autors:
- Die Jagd 


1. Fall von "Mark Heckenburg"
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
1. Fall von "Mark Heckenburg"

"Mädchenjäger"

ist ein sehr spannender Thriller von Paul Finch.  Dies ist der 1. Fall von Detective Mark Heckenburg, genannt „Heck“. Die englische Originalausgabe ist unter dem Titel „Stalkers“ erschienen.


Inhalt:
Detective Mark Heckenburg arbeitet an einem Fall, von 38 verschwundenen Frauen, als die Ermittlungen, von höheren Vorgesetzten, eingestellt werden und er in Zwangsurlaub geschickt wird. Als Louise, eine weitere Frau, spurlos verschwindet, ermittelt „Heck“ selbst. Ebenfalls auf der Suche nach ihrer verschwundenen Schwester ist Lauren, eine ehemalige Soldatin, die sich „Heck“ anschließt. Beide geraten in Lebensgefahr, denn sie decken ein organisiertes Verbrechen auf, das ganz neue und schreckliche Dimensionen erzählt.
Raffinierte Story, Mega spannend und erschreckend. Liest sich zügig durch, da ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen konnte. Besonderheiten des Buches sind die gelbeingefärbten Buchschnitte.
Für mich ein sehr empfehlenswerter Thriller, deshalb bekommt dieser von mir die Bewertung: „ausgezeichnet“!


2. Fall von Mark Heckenburg
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
2. Fall von Mark Heckenburg

"Rattenfänger"

2. Fall von Mark Heckenburg!
 
Dies ist der 2. Fall von Detective Mark Heckenburg, genannt „Heck“. Die englische Originalausgabe ist unter dem Titel „Sacrifice“ erschienen.


Inhalt:
Detective Mark Heckenburg arbeitet im Dezernat für Serienverbrechen, dass auf den Spuren des „Feiertagsmörders“ ist und eine unglaubliche und überraschende  Geschichte aufklärt. Zu Weihnachten findet sich ein alter Mann im Kamin eingemauert, am Valentinstag wird ein junges Paar ermordet, zu Ostern gibt es eine Kreuzigung von 3 Opfern. Zu den Feiertagen im Mai gerät die Polizeisprecherin Claire in die Fänge des „Mörders“. Heck und seine Kollegen geraten dabei selbst in Lebensgefahr, als sie sich auf die Fährte des „Mörders“ setzen.
 
Raffinierte Story. Liest sich zügig durch, da ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen konnte. Besonderheiten des Buches sind die orange eingefärbten Buchschnitte.
Für mich ein sehr empfehlenswerter Thriller, deshalb bekommt dieser von mir die Bewertung: „ausgezeichnet“!

3. Fall von Mark Heckenburg
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
3. Fall von Mark Heckenburg

"Spurensammler"

3. Fall von Mark Heckenburg!
Der Thriller „Spurensammler“ (Juni 2015) von Paul Finch ist der 3. Fall von Mark Heckenburg.



Inhalt:
Zwei Jahre nach der Auflösung eines Falles, der „Heck“ Mark Heckenburg gelöst hat, wird der inhaftierte Anführer Mike Silver der „Nice Guys“ bei einem Krankentransport entführt. Die Gruppe der „Nice Guys“ sind ehemalige Söldner und Soldaten, die sich nun als Mörder verdingen, um hochbezahlte Kunden zu decken, die Vergewaltigungen und Mord aus Vergnügen begehen. „Heck“ soll von seiner Vorgesetzten Gemma Piper aus dem Verkehr gezogen werden und wird in Schutzhaft gesteckt. Von dort gelingt Heck die Flucht und er macht alleine Jagd auf die Bande der „Nice Guys“ und den Maulwurf in den Polizeireihen. Eine Jagd auf Leben und Tod beginnt für Heck, die er fast alleine bewältigen muss.
Auffallend an diesem Buchexemplar ist diesmal der rot gefärbte Papierschnitt.  Englische Ausgabe ist erschienen unter „The killing club“.
Von mir erhält dieses Buch die Note „sehr gut“.

4. Fall von Mark Heckenburg
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
4. Fall von Mark Heckenburg

"Schattenschläfer"

4. Fall von Mark Heckenburg!
Inhalt:
Detective  „Heck“ Mark Heckenburg wird in den Norden Englands, in die dörfliche Gegend des Lake District, versetzt. Schuldig daran sind die Vorfälle mit dem letzten Fall der "Nice Guys“ und dem Disput mit seiner Vorgesetzten und seiner Exgeliebten Gemma Piper. Nach dem das Dorf durch starken Nebel völlig isoliert ist, werden dort zwei Wanderinnen vermisst. Eine der beiden wird schwerverletzt gefunden und sie erzählt von einem Verfolger, der die Melodie "Strangers in der Night" pfeift und ihre Freundin niedergeschlagen hat. Heck erinnert sich an den Fall des "Fremden", der die gleiche Melodie gepfiffen hat, und ein Serienmörder vor 10 Jahren war. Allerdings hat Gemma Piper diesen "Fremden" schwer verletzt, als er flüchten konnte. Hat der Serienmörder überlebt und schlägt erneut zu. Als Gemma Piper Heck zur Unterstützung in die neblige Einöde kommt, schlägt der Mörder unzählige Male zu und das ganze Dorf ist in Lebensgefahr. Das Ende ist spektakulär und völlig unerwartet.
 
Auffallend an diesem Buchexemplar ist diesmal der grün gefärbte Papierschnitt.  Englische Ausgabe ist erschienen unter „Dead man walking“.
Von mir erhält dieses Buch die Note „ausgezeichnet“.

5. Fall von Mark Heckenburg
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
5. Fall von Mark Heckenburg

"Totenspieler"

5. Fall von Mark Heckenburg:
Inhalt:
Detective  „Heck“ Mark Heckenburg wird von seiner Chefin und Exfreundin Detective Superintendent Gemma Piper nach Surrey geschickt, wo es eine Reihe ungewöhnlicher und tödlicher Unfälle gab und weiterhin gibt. Diese kann Heck und seine neue Kollegin Detective Constable Gail Honeyford zu einer Mordserie aufklären, bei der Mark nicht nur einmal in höchster Lebensgefahr schwebt. Was und wer verbindet der Tod zweier Diebe, die von exotischen Kleintieren getötet wurden, mit einem Brandopfer eines Autounfalls, ein Wachmann der an einem Zeppelin hängt und einem Bauer der mit Druckluft aufgepumpt wurde?
 
 Auffallend an diesem Buchexemplar ist diesmal der blau gefärbte Papierschnitt.  Englische Ausgabe ist erschienen unter „Hunted“.
Von mir erhält dieses Buch die Note „sehr  gut“.                                         

Buch ist als Gratis - Ebook erhältlich!
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Buch ist als Gratis - Ebook erhältlich!

Die Jagd

„Die Jagd“ von Paul Finch, ist ein kurzer Thriller, den ich als Gratis – Ebook erhalten habe. Diese Kurzgeschichte habe ich vor dem Einschlafen verschlungen. Der Autor hält die Spannung, obwohl die Handlung nur eine nächtliche „Verfolgungsjagd“ beinhaltet.
Inhalt:
Alex fährt nachts, ohne Orientierung, auf einer englischen Landstraße, als ein Verkehrspolizist sie wegen zu schnellen Fahrens, anhält. Er macht ihr ein Angebot, gegen Sex würde er eine Anzeige fallen lassen. Alex hat das Gespräch aufgenommen und kann dessen unmoralisches Angebot damit beenden. Als sie wendet, um den richtigen Weg zu suchen, sieht sie, wie der Polizist von einer schwarz gekleideten Person mit Sturmhaube erschossen wird. Der Täter verfolgt Alex mit dem Auto, danach über Feld und Wald. Unter Todesangst kämpft sie um ihr Überleben.

„Kurze“ Thrillerspannung, die ich in einem Rutsch gelesen habe. Dieser Kurzthriller erhält von mir die Benotung: „sehr gut“ und war kostenlos!

Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

"Die Spinne":

Die Spinne:„Die Spinne“ ist ein eBook Kurz - Thriller von Paul Finch. Er ist ein Fall vor dem 1. Fall von Detective Mark Heckenburg, genannt „Heck“, also vor dem Buch „Mädchenjäger“.

Inhalt:
Mark Heckenburg, ist 21 Jahre alt und arbeitet als Streifenpolizist. Auf seiner nächtlichen Routinetour kommt er der „Spinne“ auf die Spur und eine wilde und gefährliche Verfolgungsjagd beginnt. Die Spinne bricht in Wohnungen ein und vergewaltigt Frauen. Mark Heckenburg setzt sein Leben aufs Spiel, um diesen Verbrecher zu stellen.
Für mich ein sehr empfehlenswerter Kurz -Thriller, deshalb bekommt dieser von mir die Bewertung: „sehr gut“! Dies war ein Gratis - Download.

•:*¨¨*:•.-(¯`v´¯)--(¯`v´​¯)-.•:*¨¨*:•.
Danke für eine positive Bewertung!
                                                                                                         (C) Afrikafrau, ab November 2014

Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden