Passendes Zubehör für Ihr LED-TV-Gerät

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Passendes Zubehör für Ihr LED-TV-Gerät

Die Hersteller von neuen LED-TVs bieten Ihnen ebenfalls passendes Zubehör. Die Produkte ermöglichen Ihnen die Montage des Breitbild-Fernsehers. Sie erleichtern die Bedienung oder ergänzen den Funktionsumfang. Der nachfolgende Ratgeber stellt Ihnen nützliche Zubehör-Artikel für Ihr LED-TV-Gerät vor.

 

Passende Wandhalterung: einfache Montage des Fernsehers

Moderne Flachbildfernseher erreichen Bildschirmdiagonalen zwischen 40 und 50 Zoll. Um die großen Geräte im Zimmer zu verwenden, benötigen Sie einen Unterschrank oder eine geeignete Wandhalterung. Hinsichtlich der Halterungen empfiehlt sich eine Konstruktion, bei der Sie den Winkel des LED-TVs nach Ihren Bedürfnissen einstellen können und so das beste Home Entertainment Erlebnis erzielen. Eine Wandhalterung mit Faltkomponenten und Scharnieren erlaubt Ihnen, das Gerät vertikal und horizontal zu verschieben. Alternativ bietet sich ein Stativ an, um den Fernseher im Zimmer aufzustellen.

Entscheiden Sie sich für den Kauf eines LED-TV-Geräts mit 3-D-Funktion, besteht Bedarf an einer passenden Brille. Nach dem Aufsetzen derselben genießen Sie die Anzeige mit räumlichem Tiefeneindruck. Passende 3-D-Brillen finden Sie bei eBay.

 

Tastatur für schnelle Texteingabe bei Smart-TVs

Moderne Smart-TVs  mit LED-Anzeige oder Streaming Mediaplayer wie der Chromecast von Google bieten Ihnen neben dem herkömmlichen Fernsehprogramm ein abwechslungsreiches Menü mit Internetbrowser und Apps. Auch wenn Sie Apple TV kaufen, erhalten Sie zahlreiche Zusatzfunktionen. Mit einer optional erhältlichen Tastatur erhöhen Sie den Komfort der Internetnutzung. Das Keyboard verbindet sich kabellos mit dem Fernseher. Anschließend verfassen Sie E-Mails oder schreiben Nachrichten und Statusmitteilungen in sozialen Netzwerken.

 

Wi-Fi-Adapter bei fehlendem WLAN-Modul

Die Internetverbindung realisieren Sie beim Smart-TV über LAN oder WLAN. Einige Geräte bieten Ihnen lediglich einen LAN-Anschluss. Um den Fernseher drahtlos ins Heimnetzwerk zu integrieren, benötigen Sie einen zusätzlichen Wi-Fi-Adapter. Das Zubehör rüstet den fehlenden WLAN-Adapter über einen USB-Anschluss nach. Daraufhin greifen Sie ohne Kabelverbindung vom Smartphone, Tablet oder PC auf den Fernseher zu und streamen Inhalte über das Netzwerk. Schnelle Datentransferraten erzielen Sie mit dem aktuellen WLAN-n-Standard. Achten Sie in den technischen Daten darauf, ob der Hersteller den WLAN-Stick als kompatibel zum Standard 802.11n ausweist.

 

Nützliches Zubehör: HDMI-Kabel und TV-Kamera

An Ihren Fernseher schließen Sie wahlweise den Receiver, eine Spielekonsole oder den PC beziehungsweise das Notebook an. Hierfür besitzt das LED-TV-Gerät unter anderem HDMI-Schnittstellen. Als Bindeglied zwischen Fernseher und den anzuschließenden Geräten fungiert ein HDMI-Kabel, welches Bild und Ton überträgt. Besagtes Zubehör erhalten Sie in zahlreichen Varianten, die sich beispielsweise in der Kabellänge unterscheiden.

Der Großteil der HDMI-Eingänge befindet sich an der Rückseite des Fernsehers. Sofern Sie Ihr TV-Gerät an die Wand montieren, empfiehlt sich ein HDMI-Kabel mit schwenkbarem Kopf. Dies reduziert den Platzbedarf zwischen LED-TV und Wand. Zur Liste des passenden Zubehörs gehört die TV-Kamera. Diese platzieren Sie auf dem LED-TV. Daraufhin starten Sie von der Couch aus Videoanrufe und telefonieren weltweit über Skype oder vergleichbaren Anwendungen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden