Passen perfekt zum Vintage-Outfit: Hüte mit breiter Krempe

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Passen perfekt zum Vintage-Outfit: Hüte mit breiter Krempe

Bei Hüten denkt die modebewusste Dame an Ascot, rauschende Ballnächte und beeindruckende Mode aus vergangenen Zeiten. Hüte mit breiter Krempe werten Vintage-Outfits auf und setzen modische Akzente. Im Folgenden finden Sie attraktive Modelle und eine Auswahl der begehrtesten Formen breitkrempiger Hüte.

 

Extravaganz für aufregende Outfits kennenlernen

Breitkrempige Hüte ziehen Aufmerksamkeit auf sich. Darüber hinaus fügen Designer besondere Details hinzu, die den extravaganten Stil eines Hutes hervorheben. Vintage-Hüte zeigen gedeckte Farben mit verspielten Details. Ein Bowler hat eine gerade, mittelbreite Krempe. Er gehörte einst zu jedem Derbybesuch. Sie erhalten diese Art von Hüten heute in starken Farben und in hoher Qualität. Einige Varianten fallen flacher aus und haben eine gerade, breite Krempe nach außen. Insbesondere zu einem Grunge-Look komplettieren diese Hüte das Erscheinungsbild.

Der Boho-Stil förderte neue Hutformen zutage. Ein typischer Retro-Boho-Hut hat eine breite, nach außen schmaler zulaufende Krempe. Er ähnelt Herrenhüten aus den 1930er-Jahren. Eine breitere Krempe finden Sie bei Schlapphüten aus Filz. Diese verfügen über eine tiefe Kopfform. Sie umrandet eine breite, nach allen Seiten gleichlaufende Krempe. Zur Zier befinden sich an der Oberseite Kordeln oder schmale Stickereien. Aus den 1940er-Jahren entnehmen Sie breitkrempige, schräge Modelle. Diese verfügen über eine breite Krempe, die nach unten abfällt.

 

Mit Anlasshüten einen bleibenden Eindruck hinterlassen

Anlasshüte veränderten sich im Lauf der Zeit weniger als beispielsweise Sonnenhüte. Sie haben überwiegend eine sehr breite Krempe. An den Außenseiten befinden sich Anhänge aus Gaze oder Tüll, die den eleganten Auftritt verstärken. Sie kombinieren diese Hüte zu schlichten oder Vintage-Kreationen mit geraden Linien. Für Hochzeiten oder Jubiläen setzt sich ein Stil ähnlich dem aus dem Film "Pretty Woman" durch. Breitkrempige Hüte setzen Sie an der oberen Seite der Stirn an. Nach hinten laufen sie noch breiter aus und finden ein Finish in einer Schleife am Hinterkopf.

Die begehrten Ascot-Hüte fallen durch ihre breiten, tiefen Krempen und die einzigartigen Details auf. Wie eine britische Lady wirken Sie mit tief ins Gesicht gezogenen, breiten und farbenfrohen Modellen. Auf der breiten Krempe befinden sich Schleifen, Blumen und Bänder in Kontrastfarben. Die Krempen verlaufen selten gerade, sondern wellenförmig. Dieser Verlauf unterstützt die Bänder und Ranken. Eine überdimensionierte Schleife thront auf diesen Kreationen. Regelmäßig sind die Krempen an sich transparent.


Gerade Konturen für Vintage im Alltag

Werten Sie ein Vintage-Outfit, wie ein Twin-Set, mit geraden, breitkrempigen Hüten auf. In Beige oder Camel setzen Sie Akzente, ohne zu übertreiben. Bei eBay finden Sie zahlreiche Varianten, die Ihren individuellen Stil betonen. Breitkrempige Hüte eignen sich für Anlässe und den Alltag mit dem richtigen Outfit.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden