Papst Autogramme und Signaturen

Aufrufe 3 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Leider werden von unkundigen Hänler immer öfter "originale"Papst Autogramme und Signaturen angeboten.Die meisten dieser Karten sind aus dem Vatikan verschickt und enthalten eine gedruckte Signatur des heiligen Vaters.Es gibt  nur wenige echte Autogramme bzw.Signaturen von Papst Benedikt XVI. und diese erkennt man immer daran,dass sie mit einem Begleitschreiben des Privatsekretärs des Papstes Prälat Dr. Georg Gänswein verschickt werden.Ein kleiner Tipp :Benedikt XVI.signiert nur mit Füllfederhalter,unterschriften mit Kugelschreiber gibt es meistens bei Signierungen in eines seiner Bücher als Kardinal.

Autogramme und Signaturen von Papst Johannes Paul II.die jünger als 10 Jahre alt sind sind ebenfalls sehr fragwürdig,wer das Buch seines Privatsekretärs gelesen hat,weiss,dass es dem damaligen Papst schon kurz nach dem ausbruch seiner Parkinson-erkrankung fast unmöglich war,sein zittern unter Kontrolle zu halten.

Also,bevor sie etwas kaufen Fragen stellen woher und von wem stammt das Autogramm.

Gibt es ein Begleitschreiben oder einen Briefumschlag mit Poststempel aus dem Vatikan ?

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden