Panasonic TZ41

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo, möchte hier mal meine Erfahrung mit der Panasonic TZ41 zum besten geben.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das es so schwer sein würde mir eine kleine Kompaktkamera als Alternative für meine Canon EOS auszusuchen hätte ich nicht gedacht.
Der Markt ist einfach zu unübersichtlich und es gibt einfach viel zu viele, habe mich dann nach tagelangem Suchen und auch von den Erfahrungen einiger Kollegen und Freunden für die TZ41 entschieden. Endscheiden waren natürlich auch die Funktionen der TZ41
Da das Teil ca. 400 Euros kostet war ich natürlich etwas skeptisch.

Nun zu meinen Eindrücken:
Die Fotos sind meiner Meinung nach sehr gut, auch das Fotografieren ist kinderleicht. Die Kamera liegt leicht in der Hand und stört auch nicht beim laufen ( z.B. im Disney Land).
Das Design ist für mich gut gelungen ( habe die rote).
Die Kamera kann das was die modernen Kompakten auch können, ein sehr guter optischer Zoom, ein sehr gutes deutsches Menü leicht zu verstehen mit Erklärungen der einzelnen Modis im Display.

Begeistert haben mich jedoch 2 Modi.
1. die Panoramaaufnahme, supereinfach nur das Drehrad auf Panorama einstellen, Auslöser drücken und halten, dann sich im Kreise drehen bis die Aufnahme beendet ist und man kann sein Wohnzimmer oder was auch immer im ganzen betrachten. Die Qualität hat natürlich kein
Superspitzenniveau,aber ist doch sehr gut.
2. die 3D Aufnahme, genau so einfach wie die Panoramafunktion. Der 3D Effekt ist wirklich vorhanden, kann mich gar nicht sattsehen an den von mir gemachten Bildern. Hätte nicht gedacht das es so gut rüberkommt, da ich immer ein 3D Skeptiker war.

Hätte ich fast vergessen, die Fernsteuerung der Kamera mittels eine Panasonic App.
Man kann mit seinem I Phone oder auch einem Android Handy die Kamera mittels kostenloser App (Panasonic Image App) fernsteuern, dazu gehört nicht nur das Auslösen eines Fotos sonder auch zoomen. Die Verbindung wird mittels WLAN durchgeführt, die Kamera fungiert als "Router", d.h. es funzt überall wenn man sein Handy dabei hat.  

Würde mir diese Kamera immer wieder kaufen und habe es nicht eine Sekunde bereut.
Dies sind aber nur meine persönlichen Eindrücke, hoffe aber doch ein wenig geholfen zu haben.

Gruß  hd1150

 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden