Panasonic Lumix DMC LS3, die Volkskamera

Aufrufe 24 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Volkskamera, die Panasonic Lumix DMC-LS3.

Ich hab sie mir gekauft und möchte jetzt, nach etwas über 1000 Fotos meine Erfahrungen weitergeben.
Als Volkskamera kannte ich eigentlich die Pouva Start, ich hoffe, es ist richtig geschrieben, Film einlegen, Klappe zu und Fotos machen, so einfach war das.
Die Lumix DMC-LS3 als Volkskamera zu bezeichnen finde ich persönlich gar nicht so schlecht, mit 5 Megapixel, optischem und digitalem Zoom, Selbstauslöser, Videoaufzeichnung, optischem Bildstabilisator und vielem mehr ist sie für einen Preis zu haben, der um die 120 bis 150 Euro liegt, also noch erschwinglich ist.

Ein Herz ist auf dem Wahlschalter zu finden und wenn man es benutzt wird die Lumix zur Freude auch vieler technisch nicht so versierter Leute, zu einer Kamera mit einfachsten Grundfunktionen für fast müheloses Fotografieren.
Weitere Pluspunkte der Lumix sind, der schnelle Autofocus, die gute Menüführung, sehr natürliche Farben, der Stromsparmodus, die Möglichkeit die Kamera mit Akkus oder 2 AA LR6 Batterien zu betreiben, der optische Bildstabilisator, der es ermöglicht auch Innenaufnahmen ohne den unnatürlich wirkenden Blitz zumachen und die Größe der Kamera ist auch super, das Handling gelungen.

Die Kleine kann man ruhigen Gewissen jedem, der eine PRAKTISCHE Digitalkamera sucht, empfehlen.
Eine Kleinigkeit hätte ich noch, die fehlende Tasche kaufte ich in einem Discounter für 3,80 Euro, übrigens ein schickes Teil mit Fächern für Speicherkarten usw. dazu kaufte ich über Ebay 2 Speicherkarten mit jeweils 512MB und die haben mit Versand 18,00 Euro gekostet, 1,99 Euro zahlte ich für 4 NiMH Akkus, also mit rund 25 Euro zusätzlich ist die Kamera kaum zu schlagen und vor allem komplett.


Ich hoffe, dass mein kleiner Bericht zu einer Kaufentscheidung beitragen kann und verbleibe wie immer mit freundlichen Grüßen aus dem Harz

Ihr Tante Emma Lädchen
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden