Paketmarken

Aufrufe 15 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

An alle EBAY-Kunden !

Leider kommt es im Bereich Paketmarken immer wieder zu negativen Äußerungen, nicht zuletzt durch die DHL selbst. Wir möchten hiermit klarstellen wie die tatsächlichen Umstände sind:

1.) Jede Paketmarke welche die DHL ausgibt wird anstandslos in jedem Postamt angenommen und befördert, sofern Sie den Abmessungen und Gewichten der jeweiligen Paketmarke entspricht.

2.) Es gibt keinerlei Probleme wenn Sie über uns Paketmarken im Internet erwerben und Ihre Pakete damit versenden. Das garantieren wir ausdrücklich !

3.) Die Weitergabe dieser Marken an Dritte ist vollkommen legal und vertraglich mit der DHL vereinbart. Wir haben hierzu die entsprechenden Verträge mit der DHL als Beweise vorliegen (welche wir jederzeit in einem entsprechenden Verfahren vorlegen können um zu belegen, daß die DHL hier schlicht die Unwahrheit verbreitet um die Käufer einzuschüchtern).  

4.) Normale Paketmarken bis 5 kg haben keinerlei MwSt.-Ausweis und sind somit nicht sehr vorteilhaft für gewerbliche Versender da hier keinerlei MwSt. absetzbar ist und Sie mit diesen Marken bares Geld verschenken.

5.) Die Paketmarken EXPRESS bis 31,5 kg sind im Verhältnis zu den 5 kg Marken günstiger denn Sie decken alle Paketgewichte von 1-31,5 kg ab, ohne Nachzahlung, sie läßt den Abzug von ausgewiesener MwSt. zu und kostet in den meisten Fällen sogar weniger wie die 5 kg Marken der Post/DHL.

6.) Paketmarken bis 5 kg sowie die 31,5 kg Marken werden oft unter Vorspielung unwahrer Vorgeschichten im Internet von privaten Anbietern verkauft. Hier ist zur äußersten Vorsicht geraten denn die Nutzung betrügerisch oder durch Diebstahl erworbener Paketmarken gilt als ein Straftatbestand und kann den Umstand der Hehlerei mitsich führen.

7.) Unser Tip zum Abschluss: kaufen Sie ausschließlich bei ordentlich angemeldeten Verkäufern welche auf gewerblicher Basis Paketmarken anbieten und welche sich zu erkennen geben indem Sie eine Adresse hinterlegen oder gar im Angebot abdrucken - alles andere kann schnell zu Ihrem Nachteil werden !!!

8.) Kaufen Sie in keinem Fall bei Händlern die nur als "privat" angemeldet sind und bei welchen Sie keinerlei Hinweis erhalten, wer dieser Händler überhaupt ist oder was er an Bewertungen aufzuweisen hat. Hier können Sie in eine böse Falle geraten und Ihr Geld verlieren (ganz zu schweigen von dem Ärger der entstehen kann).  

Wir wünschen Ihnen erfolgreiches Handeln bei EBAY.

Für weitere Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden