PS3 oder Xbox 360? Sony oder Mircosoft?

Von Veröffentlicht von

Wer kennt sie nicht, die ewigen Diskussionen über Spielekonsolen. Welche ist die bessere und wo liegen die Vor- und Nachteile.

Meine persönliche Meinung zu diesem Thema ist folgende... Ich habe mich mit Veröffentlichung der Playstation 3 von Bluray und dem schicken Design der PS3 ordentlich blenden lassen. Nach vielen Gesprächen mit vermeintlichen Experten (die meisten rieten mir eine Xbox 360 zu kaufen) habe ich mich für die PS3 entschieden.

Tolle Spielkonsole, Spiele und Grafik geil! Aber als ein guter Freund immer wieder sagte, verkauf den Scheiss und hold dir eine anständige Konsole, habe ich irgenwann eine Xbox 360 zusätzlich gekauft. Nun habe ich einen direkten Vergleich und muß sagen, das ich mich wahnsinnig darüber geärgert habe die wesentlich teurere Playstation gekauft zu haben. Die Gründe stellen sich wie folgt für mich dar.

PS3 Nachteile: Onlinespiele haben zum Teil lange Wartezeiten. Z.B. Grand Tourismo 5. Spiele müssen erst auf der PS3 installiert werden was auch wieder Zeit in anspruch nimmt, die regelmäßigen Updates brauchen endlos lange im Vergelich zur 360, Ladezeiten der Spiele sind länger zwar nur unerheblich, aber sie sind da, Anschaffungskosten liegen viel höher, alte PS2 Spiele können nicht mehr gespielt werden ( da hat man voher hunderte DM oder Euros investiert und die sind mit dem Kauf der neuen Konsole wertlos geworden)

PS3 Vorteil: Internet Browser ist vorhanden, Online Games sind kostenfrei (aber wie der Opa schon immer gesagt hat..was nix koss datt is auch nix) Bildschirmschoner für Musik ist echt schick! Bluray player (habe ihn in 2 Jahren genau 3 mal benutzt) 

Xbox360 Vorteile: Eine riesige online Community Freunde sehe ich online und kann direkt mit ihnen in Kontakt treten, Onlinespiele mit geliefertem Headset so geil wie eine Lanparty. Kurze Ladezeiten, Softwareupdates in Sekunden, Gigantische Spieleauswahl, Megageile Exklusivtitel wie Trials HD, Facebook und Twitter über die Online Community, Bem Kauf einer Xbox alles dabei um direkt online spielen zu können inkl. einen Monat Goldmidgliedschaft, extrem viele Spiele als Testversion ladbar (wesentlich mehr als bei Sony), alte Xbox Spiel laufen ebenfalls auf der neuen Konsole, günstiger als PS3, z.B. Lips mit Wireless Microfonen ungeschlagen! Ein weiterer Vorteil ist der Gebrauchtspielemarkt - hier könnt ihr auch später viel Geld sparen wenn ihr gebrauchte Spiele kauft (der Datenträger DVD ist einfach viel günstiger als eine Bluray.. was sich aber irgendwann sicher angepaßt haben wird.)

Xbox360 Nachteile: keine Internetbrowser, WLAN nicht integriert, Suchtgefahr ;-)

Im direkten Vergleich: spielen mit der PS3 ist schön, aber spielen mit der Xbox 360 ist nicht nur spielen, es ist vielmehr seine Freude auf eine andere Art und Weise treffen um mit ihnen etwas zu unternehmen. Ich erinnere mich an tolle Renn- Challenges die ich mit meinen Freunden und Nachbarn gemeinsam ausgetragen habe oder als Kameraden an der Front zur Seite stand. Microsoft hat die Erfahrung und Know how für eine perfekte Community / Spiellösung. Auf Knopfdruck Freunde kontaktieren mit ihnen über das Headset sprechen und dann eine Spieleinladung senden. Nach einigen Sekunden ist man mitten in einem Multiplayergame bei dem man sein Gegenüber nicht immer einschätzen kann. Aber man kann sich mit seinen Freunden absprechen und eigene Strategien erarbeiten. Jedes Spiel eine neue Herausforderung.

 Ich hoffe diese kleine Ausführung hilft euch bei einer Entscheidung oder bringt euch ggf. dazu möglicherweise eine 360 zusätzlich anzuschaffen. Falls dem so ist wird die PS3 wie bei mir nur noch als Staubfänger fungieren!

Weitere erkunden
Wählen Sie eine Vorlage aus

Zusätzliches Navigationsmenü