PS 3 - DEFEKT - piep 3mal und blinkt dann rot. Was tun?

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo.

Hier kommt ein Hinweis wie man eine defekte PS3 selbst reparieren kann.

Achtung!
Dies bezieht sich nur auf den Fehlercode: 3x kurz piepen, Gerät schaltet ab und blinkt dauerhaft rot.

Dieser Fehler tritt machmal erst nach lägerer Spieldauer auf. Man kann die PS3 sofort wieder starten aber sie schaltet sich bald wieder ab.

 

Dies bedeutet die PS3 ist zu heiß geworden und wurde zum Schutz abgeschaltet.

Dies kann (Muß aber nicht!) eine simple Ursache haben:
Die Wärmeleitpaste ist zu alt geworden!

Es kann vorkommen das die Wärmeleitpaste sich so verdickt das sie nicht mehr cremig sondern wie Fensterkitt wird. Die Wärmeleitfähigkeit ist dann nicht mehr gegeben und die PS3 wird zu heiß.

Ich hatte dieses Problem an meiner 60GB (erste Version die erhältlich war), war wirklich keine große Sache das zu beheben.

PS3 komplett zerlegen (Wenn sie nicht wissen wie: gogglen), Pad´s reinigen, neue Wärmeleitpaste auftragen, zusammen bauen und fertig!


Dies ist nur ein Hinweis was bei mir funktioniert hat. Ich übernehme keine Haftung für Schäden an Ihrem Gerät die aus diesem Ratgeber resultieren!

Wenn Sie nicht die nötigen technischen Grundkenntnisse für den Umgang mit empfindlicher Elektronik besitzten sollte Sie ihre PS3 besser nicht öffnen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden