PORTOABZOCKER

Aufrufe 20 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ich verstehe die Aufregung nicht...

Da gibt es doch tatsächlich einen, der ein paar Kilo Serranoschinken für 1,99 Euro ersteigert und sich über die Versandkosten von Euro 17.- wundert. Ist der denn wirklich so doof? Es steht doch klipp und klar und für jeden lesbar auf der Angebotsseite: Versand Euro 17.- Was gibt es dann noch zu mäkeln, Erbsenzähler?  Warum beschwert er sich denn nicht über den geringen Preis von nur 1,99 Euro? Jeder halbwegs informierte weiß, daß ein Kilo eines mittelmäßigen Serranos auf dem Markt nicht unter Euro 15.- zu kriegen ist.

Mein Rat:  Wenn es schon im Kopf nicht geht, einen Taschenrechner hat doch jeder zuhause...

Zwischenzeitlich hat der VK seine Versandkosten auf ein verträgliches Maß reduziert...

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden