PMPO Wat etc..

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
"Wat" ist nicht die Leistung eines Lautsprechers! Die angabe auf Lautsprechern sagt nur aus mit wieviel Wat er belastet werden kann. Die Wat angabe wird leider immer mit einer Lautstärkeangabe verwechselt. Die Lautstärkeangabe wäre aber richtig in db  ausgezeichnet.
Reine Verkäufer würden immer behaupten: „ Je mehr wat, desto höher die Lautstärke.“ Dieser Mythos ist leider sehr verbreitet. Deshalb schmieren sich viele Hersteller bei Lautsprechern mit einer Belastbarkeit von zb. 5 wat, zusätzlich noch kryptische Angaben in 300 wat "PMPO" auf die Datenblätter. PMPO bedeutet nichts. Es sagt gerade mal aus, wie viel Leistung das Produkt verkraftet bis es den Dienst quitiert. Nicht mal, wie lange man das Produkt mit dieser Leistung belasten kann sagt „wat PMPO“ aus. PMPO ist nicht mit einer Sinusbelastbarkeit bzw. RMS angabe zu vergleichen, denn nur Leistungswerte, die nach anerkannten Methoden gemessen werden, sind halbwegs korrekt und vergleichbar.  lg. Ingo , von Coolretro
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden