PIKO Decoder

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Anleitung für die einfache Programmierung mit der PIKO © Digi Fern. Für PIKO© und andere Fahrzeuge mit digitalen Decoder

1.) Wir stellen das Fahrzeug welches wir programmieren wollen auf unsere Gleise. Während der Programmierung darf sich nur ein Fahrzeug auf den Gleisen befinden. Ansonsten werden alle andere Fahrzeuge die auf dem Gleis stehen auf die selbe Loknummer programmiert.

2.) Nun nehmen wir die PIKO Digi Fernbedienung. Vorher sicher stellen das die Gleise Strom haben.

3.) Das rote Licht an der PIKO© Digi 1 muss im Dauerbetrieb leuchten.

4.) Wir drücken nun diese Taste an der Fernbedienung 2X. Wir geben nun die gewünschte Lokadresse ein 0 – 127. Und drücken die oben gezeigte Taste ein weiteres mal. TASTE MIT DEM WEICHENSYMBOL  

5.) Das rote Licht an der PIKO© Digi 1 beginnt zu blinken. Nun läuft die Programmierung. Während der Programmierung bewegt sich das auf dem Gleis befindliche Fahrzeug leicht nach vorne und rückwärts. Eine Art kurzes Zucken. Hört das blinken an der PIKO© Digi 1 ist die Programmierung abgeschlossen. Nun sollte sich das Fahrzeug mit der Fernbedienung steuern lassen. Sollte es nicht gleich klappen kann man den Vorgang beliebig oft wiederholen.

.6.)Wir können nun das Fahrzeug zusammen mit anderen in Betrieb nehmen. Zum anwählen der Lok einfach die Lok Taste drücken und die Loknummer z.B. die 1.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden