PARNIS - mechanische Uhren aus China

Aufrufe 63 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Liebe EBAY - Gemeinde !
Da ich eine grosse Liebe zu mechanischen Uhren habe und bereits welche mit russischem oder schweizer Werk besitze, erwarb ich unlängst eine Uhr aus China mit Automatik - Werk. In  Uhrenforen sind diese Uhren kontrovers diskutiert:
Zum einen sind sie durchweg Designkopien namhafter Hersteller, zB. TAG - Heuer, IWC Schaffhausen, Bell and Ross oder Panerai, zum anderen bieten sie zum unglaublich günstigen Preis einen schönen Einstieg in die Welt der mechanischen Uhrwerke.
Ich erwarb also eine PARNIS  POWER RESERVE, welche vom Aussehen her sehr an die wunderschönen IWC - Portugieser angelehnt ist und zahlte per PAYPAL. Nach etwa zwei Wochen traf die Uhr ein und die Spannung war groß.Ebenso die Überraschung:
Die Uhr ist schön verarbeitet, das Armband ist Geschmackssache. An Gehäuse, Zifferblatt und Verglasung gibt es nichts zu meckern.
Zwar hört man deutlich, wenn der Rotor des eingebauten SEAGULL- Werkes sich dreht, aber die optische Anmutung der Uhr übertrifft den tatsächlichen Preis um das Zehnfache!
Der Verkäufer war absolut zuverlässig , in englischer Sprache der Kommunikation mächtig und er antwortete auf jede Mail.
Über Gangwerte und ähnliche theoretische Werte möchte ich nicht viel schreiben.
Natürlich läuft dieses Uhrwerk niemals so präzise, wie ein ETA - Werk, aber die Uhr muß ohnehin ab und an aufgezogen werden und dann kann man Sie auch am Referenz- Funkwecker justieren.
Erfreuen kann man sich an der unglaublichen Vielfalt der angebotenene Modelle und den immerhin gut 40 Stunden Gangreserve.
Das Werk des chinesischen Herstellers SEAGULL hat durchaus Tradition und was die Jungs da zusammenschrauben ist sogar nett finissiert.
So möchte ich also hier eine Lanze brechen und die Uhren aus China wärmstens jenen Empfehlen, die keine tote Quarzuhr am Hangelenk haben wollen, sondern echte, funktionierende Mechanik.
Wer ohne Standesdünkel und Vorurteilsfrei an die Sache herangeht, bekommt eine sehr schöne Uhr für enorm wenig Geld !
Unter dem Namen SEAGULL bietet der Werkhersteller auch eine eigene Kollektion an.
Im Internet finden sich weitere Anbieter die eine Fülle von verschiedensten Modellen liefern.
Hier lohnt sich ein Preisvergleich ! Hinweisen möchte ich noch auf die Kosten für den Transport der schönen Uhr: Hier gehen die Preise von sieben bis Zwanzig Euro ! Also diesen Posten immer mit in den Preis einbeziehen !
Fazit: Für weniger als Einhundert Euro gibt es eine schöne, mechanische und funktionierende Armbanduhr, die sich sehen lassen kann !
Leider können das offensichtlich nur die Chinesen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden