Originalverpackt oder OVP???

Aufrufe 13 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
In vielen Verkaufsangeboten liest man immer wieder die Hinweise:

"Lieferung in OVP", "Lieferung mit OVP", "Artikel wird OVP versendet/geliefert".

Aber was ist jetzt WAS???

Dazu meine Erfahrungen:

"Lieferung in OVP"


Bei "Lieferung in OVP" handelt es sich zumeist um gebrauchte Artikel, wo der Verkäufer die Original Ver Packung (OVP) aufbewahrt hat und den Artikel nach erfolgreicher Auktion wieder wie vom Hersteller verpackt versendet. In Originalverpackungen sollten dann auch die formgebende Schaumstoff-/Styropor- oder Kartonteile vorhanden sein, in die der Artikel eingebettet ist und so vor Stößen, Herunterfallen oder anderen Beschädigungen geschützt ist.
Natürlich kann "Lieferung in OVP" aber auch bedeuten, dass sich der Verkäufer nicht die Mühe macht, den Artikel nochmals sorgsam in einen extra Versandkarton zu legen, sondern der Adressaufkleber wird DIREKT auf die originale Verpackung geklebt und dass vielleicht teure Produkt wird offensichtlich seines Inhaltes an den Käufer verschickt. Das ist meistens bei Navis, Fotokameras, DVD-Playern etc. der Fall, wo der Verkäufer davon ausgeht, dass der Artikel durch die Originalverpackung vom Hersteller ausreichend geschützt ist.

"Lieferung mit OVP"

Jaaaa.... das ist ja nun eine gaaaanz böse Falle... Natürlich geben sich die meisten Verkäufer die Mühe, den verkauften Artikel IN der Originalverpackung zu versenden. Leider gibt es aber auch Verkäufer, die ihre Artikel einfach in einen Karton legen und die Originalverpackung mit daneben. Außerdem wird hier ja nur darauf hingewiesen, dass die OVP mitgeliefert wird. Was ist aber mit dem Zubehör? Ist dies auch mit dabei??? Eine Originalverpackung ist ja schon nur das Blistergehäuse des Artikels oder der Original-Karton des Herstellers. Meistens jedoch werden die Artikel seitens der Hersteller in deren Verpackungen dermaßen eng gepackt, dass man selbst die Artikel nicht wieder so unterkriegt, wie sie ausgeliefert werden. Irgendwo fehlt es dann an Platz für das Handbuch (welches partout nicht mehr reinpassen will) oder man bekommt den Karton einfach nicht mehr zu... Da ist es dann natürlich einfach, die OVP einfach neben dem eigentlichen Hauptartikel in den Versandkarton zu legen...

"Artikel wird OVP versendet/geliefert"

Hierbei sollte es sich in den meisten Fällen natürlich um ungebrauchte, neuwertige Ware handeln... Aber auch ältere Artikel, welche nie aus der OVP herausgenommen wurden, sind noch OVP. Hinweise auf "original verpackt" sind u.a.:
  • Verpackungssiegel sind unbeschädigt
  • Blisterverpackungen sind noch verschweißt oder geheftet
  • Zubehör ist vollständig
  • keine Fingerabdrücke auf den verpackten Artikeln

Vorteile der Originalverpackung:

Nun ja, wenn die Artikel in/mit OVP geliefert werden (und auch das Zubehör vorhanden ist), hat es den Vorteil, dass der Hersteller und die Artikel-Nummern mit angegeben sind. Meistens sind dort auch Kontaktdaten wie Internetadresse, E-Mail, Adresse oder Telefonnummer aufgedruckt, so dass man im Falle eines Falles (Reparatur, Ersatzteile, Updates etc.) gleich direkt einen Ansprechpartner hat. Artikel, die in/mit OVP geliefert werden, erzielen meist auch einen höheren Verkaufspreis (die Psyche spielt ja entscheidend mit). Deshalb mein Tip:

OVP immer aufbewahren!!!


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden