Optimale Wasserpflege und ihre unterschiedlichen Methoden

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war










Ohne konsequente Wasserpflege geht es nicht!


Filterung

Das komplette Becken sollte am Tag mindestens zwei Mal umgewälzt werden (Beckeninhalt m³: Pumpenleistung x 2 = Filterlaufzeit), sollte die Belastung (z.B. hohe Außentemperaturen) höher sein, ist unsere Empfehlung das Becken bis zu drei Mal am Tag komplett umzuwälzen.
Rückspülen: Wöchentlich bzw. früher, falls der Zeiger des Manometers den grünen Anzeigebereich verlässt. Mindestens 2-3 Minuten Rückspülen und danach ca. 30-60 Sekunden Nachspülen. Beim Betätigen des Umstellhebels am Mehrwegeventil die Anlage immer ausschalten.
Mindestens 3 % des Beckenwassers sollten jede Woche erneuert werden.
 

Testen des pH-Wertes

Pooltester: Messgerät mit Tabletten zur Bestimmung des pH und Chlorwert
Teststreifen: Indikationsstreifen zur Bestimmung des pH und Chlorwert
Der pH-Wert ist das Verhältnis der Säure zur Alkalität des Wassers auf einer Werttabelle von 0-14. Bei einem Wert von 7,0 ist das Wasser neutral. Ein zu hoher pH-Wert hemmt die Desinfektionswirkung der Wasserpflegemittel und greift die Haut an. Ein pH-Wert unter 7,0 wirkt korrosiv auf Metallteile etc. Der Idealwert liegt daher bei 7,0-7,2. Der pH-Wert schwankt je nach Wasserhärte und Temperatur, deshalb sollte dieser auch zwei Mal die Woche überprüft und ggf. eingestellt werden. Zugabe: Auflösen und ins Becken geben.
 
pH-Wert 10 m³ 20 m³ 30 m³ 40 m³ 50 m³ 60 m³ Benötigte Chemikalien
6,6 400 g 800 g 1200 g 1600 g 2000 g 2400 g pH-Plus
6,8 200 g 400 g 600 g 800 g 1000 g 1200 g pH-Plus
7,0 Idealwert Idealwert Idealwert Idealwert Idealwert Idealwert  
7,2 200 g 400 g 600 g 800 g 1000 g 1200 g pH-Minus
7,4 400 g 800 g 1200 g 1600 g 2000 g 2400 g pH-Minus
7,6 600 g 1200 g 1800 g 2400 g 3000 g 3600 g pH-Minus
7,8 800 g 1600 g 2400 g 3200 g 4000 g 4800 g pH-Minus
8,0 1000 g 2000 g 3000 g 4000 g 5000 g 6000 g pH-Minus
8,2 1200 g 2400 g 3600 g 4800 g 6000 g 7200 g pH-Minus
8,4 1400 g 2800 g 4200 g 5600 g 7000 g 8400 g pH-Minus


Dauerpflegemethoden

Die jeweilige Zugabe des Pflegeprodukts entnehmen Sie bitte dem Etikett des Herstellers. Bitte generell beachten: „Weiße“ Tabletten dürfen nie direkt in den Pool, d.h. auf die Folie gelangen. Diese Tabletten würden Bleichflecken verursachen. Zugabe generell über Skimmer oder Dosierschwimmer.
 

Pflege mit Chlor

bis 10 m³ bis 20 m³ bis 30 m³ und mehr Sandfilter geeignet? Kartuschenfilter geeignet? Ergänzende Mittel
Wellsan Chlor S Granulat
Wellsan Chlor S Tab
Bayrol Chloriklar

x

-

-

x

x

Algenverhütung: Wellsan Algizid Top oder Forte oder Bayrol Desalgin
Flockmittel: Wellsan Flockkissen, Bayrol Superflock oder Bayrol Super Klar
Wellsan Chlor L Tab
Bayrol Chlorilong

-

x

x

x

x

Algenverhütung: Wellsan Algizid Top oder Forte oder Bayrol Desalgin
Flockmittel: Wellsan Flockkissen, Bayrol Superflock oder Bayrol Super Klar
Schnellchlor: Wellsan Pool-Chlor S oder Bayrol Chloriklar
Wellsan Chlor-Multitabs Quattro 20 g

x

x

-

x

-

Schnellchlor: Wellsan Pool-Chlor S oder Bayrol Chloriklar
Wellsan Chlor-Multitabs Quattro 200 g

-

x

x

x

-

Schnellchlor: Wellsan Pool-Chlor S oder Bayrol Chloriklar
Wellsan QuattroBloc
Bayrol Multibloc

-

-

x

x

-

Schnellchlor: Wellsan Pool-Chlor S oder Bayrol Chloriklar
Bayrol VariTab

-

x

x

x

-

Algenverhütung: Wellsan Algizid Top oder Forte oder Bayrol Desalgin
Flockmittel: Wellsan Flockkissen, Bayrol Superflock oder Bayrol Super Klar
Bayrol Complete

-

x

x

x

x

Flockmittel: Wellsan Flockkissen, Bayrol Superflock oder Bayrol Super Klar
             

Pflege mit Aktivsauerstoff

           
Bayrol O² Monats-Set

x

-

-

x

x

Schnellchlor: Wellsan Pool-Chlor S oder Bayrol Chloriklar
Bayrol Soft & Easy 20

-

x

-

x

x

Schnellchlor: Wellsan Pool-Chlor S oder Bayrol Chloriklar
Bayrol Soft & Easy 30

-

-

x

x

x

Schnellchlor: Wellsan Pool-Chlor S oder Bayrol Chloriklar
Aqua Power

x

x

x

x

x

 


Wir wünschen Ihnen viel Freude im Pool!
Ihr POOLSANA-Team

 
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden