Onlinebanking - jetzt auf chiptan umstellen ...

Aufrufe 39 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo, liebe ebayer,,,

die meisten Banken fahren das Onlinebanking via Tan-Liste herunter.

Obwohl bei Ihnen das Onlinebanking per TAN-Liste noch aktiviert ist, funktionieren durch Softwareumstellungen die Überweisungen nicht. Man erhält dann eine Nachricht von der Bank, meist jedoch erst 3-5 Tage später, dass die Überweisung nicht ausgeführt werden konnte. das ist bei ebay-Verkäufern, die eine Frist von 7 Tagen für die Bezahlung setzen, dann meist zu spät, um den Artikel dann noch zu erhalten.

Sepa-Überweisungen sind schon jetzt für das alte TAN-Verfahren gesperrt.

Das Lesegerät für die Chiptan benötigt eine Bankkarte mit Chip und für die Datenübertragung einen guten Monitor sowie eine sichere Installation des Flash-Plugins.

Manche Menschen haben ein handicap, sodass sie nicht die chiptan benutzen können, da man das Gerät vor ein blinkendes Fenster auf dem Monitor halten muss, was in der Regel nur mit 2 gesunden Armen ruhig gehalten werden kann. Daher sollten Sie auch Alternativen wie SMS- oder Handy-Tan prüfen und sich von Ihrer Bank beraten lassen.

Werden häufig Überweisungen per chiptan ausgeführt, so lohnt sich der Selbstbau oder Kauf eines Halters, der das Gerät präzise vor dem Fenster im Monitor platziert.
Ich selber nehme das Stativ von meiner Digitalkamera, welches ich auf die richtige Höhe eingestellt habe.

Es ist nämlich nicht nur ein behinderter oder verletzter Arm ein handicap, sondern auch die Entfernung des Monitors ...

Sicher ist die ChipTan allerdings auch nur mit einem aktuellem Browser/Betriebssystem sowie einer aktuellen Flashversion.
Oder ein sicheres System wie die  Bitbox - sicher surfen im Internet :o))
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden