Omas Kleine Haushalthilfe - Kragenspeck

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Meine Großmutter Friederike ist mittlerweile 91 Jahre alt (Jg. 1917!), und sie hat in ihrem langen Leben so einige Erfahrungen gemacht. Davon hat sie mir einige weiter gegeben, und ich fände es Schade, wenn dieses Wissen verloren ginge. Deshalb notiere ich hier in unregelmäßigen Abständen, halt so wie mir es meine Zeit erlaubt, einige von den nützlichen Tips! Hier nun der Erste:
Tip 1:
Kragenverschmutzungen bei Hemden lassen sich sehr leicht entfernen, wenn man den Kragen vor dem Waschen mit Haarwaschmittel einreibt! Haarwäsche löst die körpereigenen Fette, so strahlt der Kragen nach dem Waschen wieder im neuen Glanze!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden