Objektbeschreibung

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Es hat sich als weitverbreitete Unsitte eingebürgert, die Beschreibung des Handelsobjektes auf die eingestellten Fotos zu beschränken und darauf explizit hinzuweisen. Dabei sind dann zufälligerweise Bilder als Beschreibung enthalten, die durch geschickte Positionierung das Objekt in Perspektiven zeigen, die etwaige Fehler -natürlich unbeabsichtigt- nicht zeigen und damit verstecken.
Ich rate an dieser Stelle, solchen Anbietern eine deutliche Abfuhr zu erteilen und deren Angeboten auszuweichen. Zu einer vertrauensvollen Handelsbeziehung gehört auch eine genaue Beschreibung der Handelsware, umsomehr, wenn diese Gebrauchspuren und/oder Beschädigungen aufweist.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden