Oakley half jacket

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich besitze die Half Jacket jetzt seit gut zwei Jahren und habe sie oft im Gebrauch. Ich kann nur sagen, dass es die beste Brille ist, die ich bis jetzt hatte! Sie sitzt dank der Unobtanium Nasenauflage und der Unobtanium Bügel bombenfest auf der Nase. Die Unobtamium Beschichtung haftet mit zunehmendem schweißkontakt immer stärker am Kopf. Die Brille ist so leicht und bequem zu tragen, dass ich manchmal sogar vergesse das ich sie trage. Ich bevorzuge die " Black Iridium Polarized" Gläser, da sie eine unglaubliche blend reduzierung bewirken. Laut der Oakley eigenen Statistik lassen diese Gläser das wenigste Licht durch, blocken alle UVA, UVB, UVC und ultravioleten Strahlen (die Strahlen werden übrigens von allen original Oakley Gläsern zu 100% rausgefiltert, auch von den klaren Gläsern). Durch die polarisierenden Gläser werden reflektionen reduziert. Dies macht sich besonderns beim Autofahren (fast keine Reflektionen in der eigenen Windschutzscheibe und in der Scheibe entgegenkommender Autos)  oder bei Aktivitäten auf dem Wasser (der Himmel spiegelt sich nicht in der Wasseroberfläche) bemerkbar. Falls das Wetter einmal nicht so sonnig ist, das man einen kompletten Blendschutz braucht, kann man einfach die Gläser wechseln. Wechselgläser sind in allen Oakley typischen Farben und in zwei Formen erhältlich. Die Formen sind "Regular" und " XLJ" wobei "Regular" normal abgerundete Gläser hat und "XLJ" seitlich vergrößerte Gläser die nahezu das komplette Sichtfeld abdecken. Ich habe mit den XLJ Gläsern jedoch schlechte Erfahrungen gemacht, da sie die Luftzirkulaiton unter der Brille merklich einschränken und es dann vorkommen kann, das bei extremer Anstrengung die Brille beschlägt. Vor Fahrtwind schützen beide Gläsersorten sehr effektiv. Ich benutze die Brille auch beim Rollerfahren oder Mountainbiken.
Wenn man die Half Jacket im Wasser benutzen möchte, z.b. beim Kajak fahren, sollte man sich noch das " Slash Strap Kit" für die Oakley M-Frame zulegen. Es ist zwar nicht für die Half Jacket konzipiert, paßt jedoch wie angegossen. Dabei handelt es sich um einen elastischen Riemen der an zwei Bügelgummis befestigt ist. Diese werden gegen die Originalgummis ausgetauscht. Damit sitzt die Brille unablösbar auf der Nase!



Wenn der Ratgeber für Sie hilfreich war, bewerten sie ihn bitte auch als solches. Danke
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden