ORIGINAL ANTI-BARK SPRAY HALSBAND VON MULTIVET

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Dieses sanfte Erziehungssystem hat keine schädlichen Nebenwirkungen:
Dieses Sprühhalsband verhindert unerwünschtes Bellen;
z.B. gehen Sie aus dem Haus und müssen Ihren Hund allein in der Wohnung lassen. Die Nachbarn beklagen sich über das lang anhaltende Bellen Ihres Hundes während Ihrer Abwesenheit. Hier kommt das Anti-Bark Gerät zum Einsatz:
Sie legen Ihrem Hund das Gerät mit dem mitgelieferten Halsband vor dem Verlassen der Wohnung an. Durch das Bellen kommt eine Membrane ins Schwingen, die einen harmlosen und unschädlichen Sprühstoß mit geruchsneutralem Spray oder Zitronenspray bewirkt. Sofort hört der Hund auf zu bellen!

So beschreibt es der Hersteller!

Das Gerät ist ganz einfach zusammenzubauen und aufzufüllen. Man sollte nur nicht vergessen den Schalter auf ON zu stellen (ist mir so passiert).

Halsband dann umlegen und warten was passiert. Die Vermieterin kommt und  ... der Hund hat eine Ladung Spray abbekommen, nochmal das gleiche Spiel ... Aber das die Gefahr von ihren Halsband her rührt, das hat die Kleine noch nicht begriffen.

Und es wirkt. Der erste Erfolg inhalb von ein paar Tagen war, das "Lady" meine kleine Havaneser Hündin nicht mehr bellt, wenn es an der Tür klingelt. Den Nachbarn und unsere Vermieterin läßt sie auch in Ruhe. Super, ich bin begeistert. Meine Empfehlung ist die duftneutrale Version, sonst richt es im ganzen Haus nach Mückentod.


Nachteile:

  1. Etwas zu groß geraten, aber es muß.
  2. Der Preis ganz schön heftig.
  3. Und irgendwie ist "Lady" noch anhänglicher wie sonst. Sie war ja schon ein Schmusehund, aber jetzt wird man sie überhaupt nicht mehr los.

Meine persönliche Empfehlung für alle Hundebesitzer wie ich, die einen Kläffer zu Hause haben.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden