Nur fliegen ist schöner - die Top 3 Fallschirme für professionelle Skydiver

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Nur fliegen ist schöner - die Top 3 Fallschirme für professionelle Skydiver

Das Fallschirmspringen ist eine spektakuläre Sportart, bei der Adrenalinjunkies voll auf ihre Kosten kommen. Der freie Fall ermöglicht Ihnen atemberaubende Relativ- und Stilsprünge, mit denen Sie Ihr Publikum beeindrucken können. Für professionelle Sprungfiguren benötigen Sie neben Helm, Höhenmesser und Schutzkleidung den richtigen Fallschirm. Eine große Auswahl an neuen und gebrauchten Fallschirmen finden Sie bei eBay. Im Folgenden erfahren Sie, welche 3 Fallschirme für professionelle Skydiver geeignet sind und welche Vorteile die Produkte aufweisen. 

 

Auch für Profis geeignet – der Icarus Safire 2

Beim Safire 2 aus dem Hause Icarus handelt es sich um eine Weiterentwicklung der beliebten Safire-Serie aus dem Jahre 1998. Der Gleitschirm ist mit einer elliptischen Kappe ausgestattet, die für den mittleren und höheren Leistungsbereich geeignet ist. Das Kappenprofil des Safire 2 ist widerstandsarm und bietet eine überarbeitete Trimmung, mit der Sie die Flugeigenschaften des Fallschirms präzise justieren können. Durch Frontriser- und Toggeleingaben lassen sich kontrollierte Drehungen des Schirms vornehmen. Mit der Verwendung von 9 Zellen und dem elliptischen Profil der Kappe vereint der Icarus Safire 2 solide Flugeigenschaften mit den Vorteilen eines modernen Kappenprofils. Wenn Sie auf der Suche nach einem Fallschirm sind, der sicher und stressfrei geflogen werden kann, ist dieses Produkt eine sehr gute Wahl.

  

Seit Jahren ein Dauerbrenner – der Sabre-Fallschirm

Dieses Produkt ist der meistverkaufte Null-Gewebe-Fallschirm. Er bietet gutmütige Flugeigenschaften und ist daher für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Bei der Betätigung der stabilen Steuerleinen reagiert der Sabre schnell und präzise. Aufgrund der direkten Steuerung können Sie mit diesem Fallschirm aufwendige und eindrucksvolle Flugmanöver durchführen. Das verwendete Null-Gewebe weist eine sehr hohe UV-Resistenz und eine hohe Reißfestigkeit auf. Damit erreicht der Sabre eine hohe Lebensdauer.

  

Für erfahrene Springer die erste Wahl – der Faqtor

Bei diesem Fallschirm handelt es sich um einen traditionellen 9-Zeller, der sich durch einen leicht trapezförmigen Schnitt auszeichnet. Der Faqtor weist ein sehr stabiles Flugverhalten auf und bietet exzellente Gleiteigenschaften. Bei Frontriser- und Toggleeingaben reagiert der Fallschirm direkt und präzise. Aufwendige Flugmanöver sind mit dem Faqtor problemlos möglich, auch lange Swoops lassen sich mit diesem Fallschirm sehr gut fliegen. Wenn Sie bereits Erfahrungen mit dem Gleitschirmfliegen haben, ist der Faqtor eine gute Wahl.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden