Nur 92,6 % positiv - macht nix - nur 1 Jahr warten !!!

Aufrufe 11 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Es hat ja Vorteile, wenn man erkennen kann ob jemand sauber handelt oder nicht - ABER....!

Was nützen mir die 100% positiven Bewertungen innerhalb der letzten 12 Monate , wenn der Käufer / Verkäufer insgesamt nur 37 Bewertungen hat und das letzte Mal 2006 etwas gehandelt hat. Ob er davor zig-mal negativ bewertet wurde und man so eigentlich seine Zuverlässigkeit erkennen könnte, ist derzeit bei dem Momentanen Bewertungssystem egal.

Bestes Beispiel das Profil des Ebayers der meine negative Bewertung verursacht hat: O.K. Es war in 2003 und mittlerweile ist er sicherlich geläutert und zeigt Besserung, aber die Fakten und die notwendige Vorgehensweise sind klar : Hast Du 2006 diverse negative oder neutrale Bewertungen erhalten und hast ein Profil von 92,6% - dann setz einfach ein Jahr aus und arbeite ggf. mit einem zweiten Account und schwupps hast Du nach exakt einem Jahr wieder 100% - und das Beste ist, es taucht nirgendwo auf den ersten Blick auf, was Du mal für ein kleiner ( oder großer) Rüpel warst.

Sicher, ich habe nun auch wieder 100% aber mir waren meine 99,8% lieber, da man eindeutig sehen konnte, wer in meinem Fall der Verursacher dieser Bewertung war. Und ich meine, dass diese eine negative Bewertung mir mehr positives gebracht als ein lückenloses "Scheckheft". Es muß allerdings bei einer bleiben !!!

Ich bin mir sicher, dass es sich hierbei um eine große Lücke ( eine von vielen...) in diesem Bewertungsystem handelt und nicht zum sicheren handeln bei Ebay verhilft.







Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden